Themen
Superintendent Ralph Charbonnier kandidiert für das Bischofsamt in Braunschweig
14.07.2015 - 09:37
Seine Hochachtung für die Politiker, die in der Griechenland-Krise verhandeln, hat ein Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum Ausdruck gebracht. Die Politikerinnen und Politiker, die mit "nachhaltiger Geduld ihr politisches Geschick und ihre politische Macht in den Dienst des griechischen Volkes und der europäischen Gemeinschaft stellen, verdienen hohe Achtung", sagt der EKD-Referent für sozial- und gesellschaftspolitische Fragen, Oberkirchenrat Ralph Charbonnier.
10.07.2015 - 11:05
Niedersachsens größter Diakonie-Konzern, die Unternehmensgruppe Diakonische Dienste Hannover (DDH), will sich künftig auf wenige Häuser konzentrieren und drei Klinikstandorte auflösen.
kinderarbeit_15878150_01.jpg
20.08.2013 - 12:48
"Ein Risiko besteht in Ländern, die durch Sparmaßnahmen hart getroffen wurden", schreibt der Menschenrechtskommissar des Europarats in Straßburg, Nils Muiznieks. Es gehe dabei etwa um Zypern, Griechenland, Italien und Portugal.
Alle Inhalte zu: Sparen
21.07.2013 - 17:57
epd
Die Spartipps, die in einer Pinneberger Broschüre für Hartz-IV-Empfänger stehen, gelten für jeden, wehrte sich die Bundesagentur gegen Diskriminierungsvorwürfe.
An vielen großen und kleinen Posten kann gespart werden. Wo fängt man an?
29.05.2013 - 18:57
Claudius Grigat
evangelisch.de
Neue Wege beim Sparen: Mit einer Portfolioanalyse versuchten die Synodalen in der Pfalz auf der gerade zu Ende gegangenen Landessynode herauszufinden, wo sie einsparen können - vor allem aber, wo sie einsparen wollen.
Rausflug aus einer Tür.
27.12.2012 - 09:49
Thomas Klatt
Beim ZDF mit seinen derzeit etwa 6000 Mitarbeitern rumort es. Bis 2016 muss der Sender rund 75 Millionen Euro einsparen. Davon sind freie Mitarbeiter besonders betroffen.
13.11.2012 - 16:58
epd
Die Evangelische Kirche von Westfalen bleibt trotz unerwarteter Kirchensteuer-Mehreinnahmen auf Sparkurs.
27.12.2011 - 13:50
Die Fragen stellte Daniel Staffen-Quandt
Für den Würzburger Ökonom Peter Bofinger ist der Euro trotz der aktuellen Krise eine gute Währung, auch wenn 2012 eine harte Bewährungsprobe ansteht.
30.06.2011 - 15:30
Von Hubert Kahl und Takis Tsafos
Nachdem sich die Politik zu massiven Einschnitten durchgerungen hat, tobten Randalierer in den Straßen. Jetzt zittert das Land vor der nächsten Abstimmung.
07.06.2011 - 09:54
Die griechische Regierung malt ein düsteres Bild der Lage und will möglicherweise über Reformen abstimmen lassen. Die Demonstrationen gehen unterdessen weiter.
17.05.2011 - 16:49
Von Hermannus Pfeiffer
Portugal bekommt ein Euro-Notpaket. Damit ist ein großes Sparprogramm verbunden. Ein Blick nach Irland und Griechenland zeigt: Das hilft den kleinen Leuten nicht unbedingt.
10.02.2011 - 12:57
Von Anja Hübner
Kohlendioxid gilt als großer Klimakiller und Verantwortlicher für die Erwärmung auf der Erde. Ihm will nun auch die evangelische Kirche an den Kragen.
04.09.2010 - 10:19
NRW-Ministerpräsidentin Kraft (SPD) warnt vor zu rigider Sparpolitik. Der SPD-Vordenker Eppler fordert zur Überwindung der Krise einen "Beitrag de
RSS - Sparen abonnieren