Themen
Bücherstapel vor zweifarbigem Hintergrund
Ursprung der Religionen
Religiöse Rituale existieren, seitdem es Menschen gibt. Buddha, Jesus und Mohammed kamen viel später dazu.
Claudia Keller, stellvertretende Chefredakteurin von chrismon
Kommentar zum Muezzinruf
In Köln dürfen Moscheen freitags öffentlich zum Gebet rufen. Das gebietet die Religionsfreiheit, kommentiert Claudia Keller von chrismon.
Mann wehrt Corona Spritze ab
Corona in den USA
In den USA haben immer häufiger Ungeimpfte keinen Zutritt mehr etwa zu Behörden oder Universitäten. Religiöse Impfgegner pochen auf ihr Recht, Impfungen abzulehnen. Unterstützung erhalten sie vereinzelt auch von kirchlicher Seite.
RSS - Religionsfreiheit abonnieren