Bundesverfassungsgericht
05.04.2019 - 11:12
Durch die jüngsten Konflikte von EU-Recht und nationalem Recht sieht Bundesverfassungsrichter Peter Müller das deutsche Modell einer Neutralität von Staat und Kirche in Gefahr.
Für den Organ Empfänger bietet ein Brief die Möglichkeit, sich zu bedanken.
31.03.2019 - 11:09
Künftig soll der anonyme Kontakt zwischen dem Empfänger eines Organs und den Angehörigen des Spenders wieder möglich sein. Das sieht das überarbeitete Transplantationsgesetz vor.
26.01.2019 - 18:48
Die Bundesregierung will am Werbeverbot für Abtreibungen im Strafrechtsparagrafen 219a festhalten. Bundesweit gingen deshalb am Samstag Tausende Menschen auf die Straße.
Alle Inhalte zu: Recht
 Bei der Demonstration stehen in Dessau-Rosslau auf dem Marktplatz zum Gedenken an Oury Jalloh.
07.01.2018 - 17:49
epd
Mehrere tausend Menschen haben am Sonntag in Dessau-Roßlau auf einer Demonstration an den Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh vor 13 Jahren in einer Dessauer Polizeizelle erinnert.
 Das Satiremagazin "Titanic"
07.01.2018 - 15:09
epd
"Vermurkst": Die vorübergehende Sperrung des "Titanic"-Accounts offenbart laut FDP, Linken und Grünen die Schwächen des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes. SPD-Fraktionschefin Nahles hingegen findet: "Das Gesetz ist gut."
09.12.2017 - 10:46
epd
Berlin erhöht bei der Liberalisierung des Abtreibungsrechts das Tempo. Wenn alle Räder gut ineinandergriffen, werde die angekündigte Initiative des Bundeslandes noch in diesem Jahr in den Bundesrat eingebracht, sagte Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne).
02.08.2017 - 12:29
epd
Der Verein vertrete "kein umfassend auf die Welt bezogenes Gedankensystem im Sinne einer Weltanschauung", urteilte das Brandenburgische Oberlandesgerichts am Mittwoch in Brandenburg an der Havel.
Eingang zur Freimaurer-Loge in Frankfurt
02.08.2017 - 12:21
epd
Die Behörde begründete dies mit der Satzung der Loge. Danach ist die Loge eine "auf vaterländischer und christlicher Grundlage beruhende Vereinigung wahrheitsliebender, ehrenhafter Männer".
11.12.2016 - 12:02
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, betrachtet die Debatte um Burka-Verbote skeptisch.
10.12.2016 - 12:09
epd
Beim CDU-Parteitag hat Kanzlerin Merkel ein Verbot von Vollschleiern wieder in den Fokus gerückt. Ihre Regierung plant ein Gesetz, doch für viele Bereiche des öffentlichen Lebens sind die Länder zuständig. Sie sind in der Mehrzahl zurückhaltend.
02.07.2016 - 12:38
epd
Der Rechtsstreit um das Schmähgedicht des Satirikers Jan Böhmermann über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geht in die nächste Runde.
20.06.2016 - 17:00
epd
Internationale kirchliche Dachverbände haben ihre Mitgliedskirchen zu mehr Engagement in der Flüchtlingskrise ermahnt.
Ein Mädchen balanciert an der Hand ihrer Mutter auf einer Mauer.
22.04.2016 - 09:30
Lilith Becker
evangelisch.de
Menschen mit Anspruch auf Sozialleistungen sind abhängig von den Ämtern. Dieses Machtgefälle produziere Opfer, sagt Peter Röder von der Diakonie Hessen. Deshalb wünscht er sich bundesweit Ombudsstellen, die Menschen zu ihren Rechten verhelfen; und zuerst sind die Kinder dran.
RSS - Recht abonnieren