Themen
Kirche und Geld
06.05.2021 - 20:50
Erneut ist eine Initiative der Opposition zur Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen gescheitert. Union und SPD stimmten im Bundestag dagegen, zeigten sich aber offener als früher für das Vorhaben.
05.05.2021 - 16:20
Opfer sexueller Gewalt in Kirchen fordern vom Bundestag die Einsetzung einer Wahrheits- und Gerechtigkeitskommission. Sie soll die Aufarbeitung des jahrzehntelangen Versagens der Kirchen begleiten. Die Kirche könne es nicht allein, heißt es in der Petition an Bundestagsfraktionen
Suizidassistenz leistet, wer einem Sterbewilligen ein todbringendes Medikament überlässt
21.04.2021 - 18:02
2015 hatte der Bundestag ein Verbot organisierter Suizidbeihilfe verabschiedet. Das Verfassungsgericht hat es gekippt und das Parlament diskutiert erneut. Eine Mehrheitsmeinung ist diesmal noch nicht absehbar, zwei Richtungen zeichnen sich ab.
Alle Inhalte zu: Parteien
Verhandlungen über Entschädigungszahlungen an die deutschen Kirchen
12.04.2021 - 10:49
Corinna Buschow
epd
Die Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen ist ein Dauerbrennerthema für die Opposition. Oft wurden ihre Pläne abgelehnt. Jetzt stößt ein Vorschlag auf offene Ohren sogar bei der Koalition. Ob ein Gesetz zustande kommt, ist aber offen.
Kirchliche Kita
13.03.2021 - 06:05
Karsten Packeiser
epd
Für die etablierten Parteien in Rheinland-Pfalz sind die Kirchen wichtige Partner. In manchen Programmen für den Landtagswahlkampf sind den Glaubensgemeinschaften eigene Kapitel gewidmet. Nicht alles, was darin steht, dürfte den Kirchen gefallen.
15.10.2020 - 06:05
Corinna Buschow und Jens Büttner
epd
Die CDU wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Seit 1990 ist der Brandenburger Innenminister Michael Stübgen Parteimitglied. Vor seiner politischen Karriere war er Pfarrer in der DDR. Im Interview spricht Stübgen darüber, was heute das "C" in seiner Partei ausmacht.
Hans-Jochen Vogel
26.07.2020 - 18:49
epd
Er war Oberbürgermeister von München, Bundesminister, Regierender Bürgermeister von Berlin und stand an der Spitze der SPD-Bundestagsfraktion und des Parteivorstandes. Spitzenpolitiker würdigen den verstorbenen Hans-Jochen Vogel für viele Verdienste.
Nach der Corona-Krise an der Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen festhalten.
09.06.2020 - 08:20
Corinna Buschow
epd
Der 33-Jährige Katholik ist in seiner Gemeinde aktiv. Im Gespräch erklärt er, wie sich Auffassungen seiner Kirche und seiner Partei vertragen, wie er mit seinem Chor in Kontakt bleibt und warum er auch nach Corona an der Ablösuung der Staatsleistungen an Kirchen festhalten will.
Staatsleistungen für Kirche
13.03.2020 - 12:22
epd
Bundestagsabgeordnete von FDP, Grünen und Linken haben einen Gesetzentwurf zur Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen vorgelegt.
Buß- und Bettag ist in Sachsen frei
18.11.2019 - 10:58
epd
Sachsens Bürger sollen nach dem Willen der SPD im Freistaat künftig keinen erhöhten Beitrag zur Pflegeversicherung als Gegenleistung für den freien Buß- und Bettag mehr zahlen.
Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der EKD
23.08.2019 - 16:09
epd
Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Johann Hinrich Claussen glaubt nicht, dass viele wertkonservative Christen auf die Flötentöne der AfD hereinfallen.
Bischof Heinrich Bedford-Strohm ist gegen AfD auf dem Kirchentag.
16.06.2019 - 17:53
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Heinrich Bedford-Strohm, hat die ausdrückliche Ausladung von AfD-Politikern vom Kirchentag in Dortmund erneut verteidigt.
Andrea Nahles
02.06.2019 - 12:54
evangelisch.de
Andrea Nahles will sich komplett aus der Politik zurückziehen und auch ihr Bundestagsmandat niederlegen.
RSS - Parteien abonnieren