Themen
Kommentar
27.06.2019 - 16:30
Der Stonewall-Aufstand vor 50 Jahren in New York löste eine weltweite Bewegung für die Gleichberechtigung von Homosexuellen aus. In der evangelischen Kirche werden heute immer noch mancherorts gleichgeschlechtlich Liebende diskriminiert.
Kommentar
16.04.2019 - 15:22
Die reichsten Franzosen wollen Hunderte Millionen für den Wiederaufbau von Notre-Dame spenden. Ist das angesichts leidender Menschen weltweit zynisch?
Kommentar
12.03.2019 - 15:32
Die Petition der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) für ein generelles Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen in Deutschland spaltet die Gemüter. Markus Bechtold, stellv. Portalleiter von evangelisch.de, ermuntert zu mehr Gelassenheit auf der Straße.
Alle Inhalte zu: Kommentar
Organspendeausweise
07.09.2018 - 12:16
Lynn Osselmann
epd
Im vergangenen Jahr erreichte die Zahl der Organspenden den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) spricht sich für die sogenannte Widerspruchslösung aus. Würde diese Regelung zu mehr Organspenden führen?
Die Spezialgottesdienste sind vielfältig. So gibt es Angebote für Tierhalter, Fußballfans, LGBT oder Motorradfans.
16.08.2018 - 11:50
Lilith Becker, Claudius Grigat
evangelisch.de
Spezialgottesdienste gibt es seit Jahrzehnten. Sie richten sich jeweils an eine bestimmte Zielgruppe. Besonders bekannt sind die Gottesdienste für Biker, Männer, Frauen, Singles oder Zweifelnde. Gerade in den Sommermonaten aber häuft sich die experimentelle Form. Muss das sein?
Kommentar
08.11.2017 - 15:08
Claudius Grigat
evangelisch.de
2017 fallen Heiligabend und vierter Advent zusammen. In den meisten Bundesländern ist es daher erlaubt, dass Supermärkte, Bäckereien und Blumen- und Weihnachtsbaumverkäufer ausnahmsweise für einige Stunden ihre Tore öffnen. Das muss nicht sein!
Kommentar zur Ehe für alle
30.06.2017 - 09:36
Markus Bechtold
evangelisch.de
Mit dem Beschluss des Bundestages für die "Ehe für alle" fühlt sich Markus Bechtold, stellvertretender Portalleiter von evangelisch.de, der mit seinem Mann verpartnert ist, nicht mehr als Bürger zweiter Klasse. Ein persönlicher Kommentar.
Kommentar
21.12.2016 - 05:44
Lilith Becker
evangelisch.de
Am Tag nach dem Anschlag von Berlin dreht sich die politische Diskussion wieder um Obergrenzen, Abschiebungen und eine "verfehlte Flüchtlingspolitik". Es ist verantwortungslos, wenn Menschen mit politischer Verantwortung eine Tragödie missbrauchen, um gegen andere zu hetzen.
06.08.2015 - 12:00
Nora Frerichmann
epd
Ein "Tagesthemen"-Kommentar über ausländerfeindliche Hetze im Internet bekommt in sozialen Netzwerken im Internet viel Zustimmung. Die NDR-Moderatorin Anja Reschke hatte in der Nachrichtensendung am Mittwochabend einen neuen "Aufstand der Anständigen" gefordert.
Kommentar
16.12.2014 - 14:51
Claudius Grigat
evangelisch.de
Die Stadt Worms und das Mainzer Verwaltungsgericht haben einer Initiative verboten, ein Krippenspiel auf dem Weihnachtsmarkt aufzuführen, mit dem sie auf die Situation von Flüchtlingen hinweisen wollte. Die Botschaft der Weihnachtsgeschichte stört!
Kommentar
03.10.2014 - 00:00
Hanno Terbuyken, Anne Kampf, Claudius Grigat, Markus Bechtold, Johannes Süßmann
evangelisch.de
"Wo ist die Nächstenliebe?", fragten sich fünf evangelisch.de-Redakteure, nachdem vor einem Jahr Hunderte Flüchtlinge vor Lampedusa im Mittelmeer ertrunken waren. Was hat sich seitdem getan? Fünf Gedanken zu immer drängendere Fragen.
Kommentar
03.12.2013 - 08:17
Volker Jung
Tut die große Koalition genug für Migranten und Flüchtlinge? Ein Gastkommentar von Kirchenpräsident Volker Jung, Vorsitzender der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
RSS - Kommentar abonnieren