Themen
Alle Inhalte zu: Indonesien
Palmöl-Plantage in Indonesien
21.09.2018 - 16:08
epd
Umweltschützer in Indonesien haben die Anordnung der Regierung begrüßt, drei Jahre lang keine neuen Palmöl-Plantagen zu erlauben. Allerdings sei das Moratorium nur ein erster überfälliger Schritt, der längst nicht weit genug gehe.
Hochzeit bei den Minangkabau im Dorf Supayang, Westsumatra, Indonesien
12.06.2018 - 09:22
Fritz Schaap (Text) und Sascha Montag (Foto)
Die Minangkabau sind die größte matrilineale Gesellschaft der Welt. Und sie sind Muslime. Anders als im klassischen Islam ist das Eigentum bei ihnen in den Händen der Frauen. Land wird immer von der Mutter an die Tochter vererbt. Einblicke in eine faszinierende Gesellschaft.
Indonesien, Surabaya: Familienmitglieder beten am Grab eines der Opfer der drei Terroranschläge auf christliche Kirchen am 13.05.2018. Die indonesische Polizei hat am 15.05.2018 im Zusammenhang mit den Selbstmordanschlägen einen Militanten erschossen und 1
16.05.2018 - 15:33
Michael Lenz
In der indonesischen Metropole Surabaya zündeten wenige Tage vor dem Ramadan islamistische Terroristen Sprengstoffgürtel in Kirchen. Eine Tragödie in einem eigentlich liberalen Land.
Anschalg auf Polizei-Hauptquartier in Surabaya
14.05.2018 - 16:06
epd
Nach Angriffen auf Kirchen und Institutionen durch mutmaßliche Islamisten in Indonesien fordern Politik und Menschenrechtler einen besseren Schutz von Minderheiten. Ihre Lage könnte sich vor den Wahlen 2019 noch verschlechtern.
Bombenanschläge auf christliche Kirchen in Indonesien
13.05.2018 - 16:54
epd
Die Selbstmordattentäter suchten sich ihre Opfer unter Gottesdienstbesuchern: Bei mehreren Bombenanschlägen auf der indonesischen Insel Java kamen zahlreiche Menschen ums Leben. Die Terrormiliz IS reklamiert das Blutbad für sich.
Flüchtlinge auf der Insel Manus (Papua-Neuguinea)
04.03.2018 - 17:04
Alexander Lang
Mit brutaler Gewalt gehen indonesische Militärs und Polizisten gegen die Urbevölkerung Papuas vor. Wer sich wehrt, lebt in höchster Gefahr. Dennoch begehren Aktivisten auf - unterstützt von der Kirche.
17.12.2017 - 12:09
epd
In Indonesiens Hauptstadt Jakarta haben Zehntausende Menschen gegen die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump demonstriert. Wie die indonesische Polizei am Sonntag mitteilte, nahmen an der Kundgebung durch die Hauptstadt etwa 80.000 Menschen teil.
Indonesische Gemeinde
17.10.2017 - 09:41
Sabine Oberpriller
Indonesische Einwanderer dürften zu den stolzesten Immigranten gehören. Stolz darauf, in Deutschland leben zu können. Zugleich pflegen sie ihre Kultur. Ein heimliches Musterbeispiel dafür, wie zwei Kulturen zusammen gehen können? In der Kirchengemeinde zumindest schon.
23.07.2017 - 17:44
epd
In Indonesien haben Menschenrechtler die Ankündigung von Präsident Joko Widodo, insbesondere ausländische Drogendealer notfalls bei der Verhaftung erschießen zu lassen, scharf verurteilt.
10.05.2017 - 16:53
epd
Die Auslandsbischöfin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Petra Bosse-Huber, hat sich besorgt über die Menschenrechtslage in Indonesien gezeigt.
RSS - Indonesien abonnieren