Themen
02.04.2021 - 12:49
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat trotz aller Beschwernisse in der Corona-Pandemie zu Zuversicht aufgerufen. In seiner Predigt am Karfreitag in München hob er die seelischen Folgen der Pandemie hervor.
Lohnt sich Hoffnung? von Andreas Malessa
01.04.2021 - 06:05
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Lohnt sich Hoffnung?" von Andreas Malessa, ein Text aus dem Buch: "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus", herausgegeben von Susanne Breit-Keßler, erschienen in der edition chrismon.
08.03.2021 - 10:51
"Hoffnung" ist in Zeiten von Corona nicht für jeden leicht aufzubringen. Der frühere Nürnberger Regionalbischof, Karl-Heinz Röhlin, versucht in seinem Buch "Flügel der Hoffnung" mit biblischen und philosophischen Impulsen einen eigenen Ansatz.
Alle Inhalte zu: Hoffnung
01.02.2021 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Die Unerbittlichkeit der Amanda Gorman
Jetzt wird geimpft!
30.12.2020 - 08:20
Dr. Wolfgang Schürger
Am 27.12. gab es für manche ein verspätetes Weihnachtsgeschenk: die erste Corona-Impfung. Auf die erste HIV-Impfung wartet die Welt dagegen seit fast 40 Jahren. Wolfgang Schürger geht der Frage nach, wie es zu so großen Unterschieden kommen kann.
Kerzen die Licht und Wärme ausstrahlen
24.12.2020 - 20:15
epd
Hoffnungsleuchten Hamburg
21.12.2020 - 18:47
Anne-Dorle Hoffgaard
epd
Zwölf evangelische Kirchtürme in Hamburg erstrahlen seit dem Wochenende bei Dunkelheit rotgolden. Die Aktion #hoffnungsleuchten dauert noch bis 6. Januar und soll Zuversicht in einer Corona-geplagten Saison stiften.
Hygieneregeln vor Gottesdienst in der evangelischen St. Marienkirche in Berlin
09.12.2020 - 16:12
epd
Religiöse Angebote haben für viele Menschen in der Weihnachtszeit eine große Bedeutung. Dazu gehören auch die Weihnachtsgottesdienste. Gerade in der Corona-Pandemie seien solche Rituale nötiger denn je, meint etwa Kulturstaatsministerin Grütters.
30.11.2020 - 08:00
Stefanie Radtke
„Adventskränze sind spießig, bürgerlich, altbacken!“  So zumindest las ich es kürzlich in den sozialen Medien. Ausgerechnet waren es dann noch lauter Theolog*innen, die das unterstützenswert fanden, meine Kolleg*innen. Ich habe, ganz entgegen meiner Natur, in dieser illustren Runde mal meine Klappe gehalten. Denn ich war verletzt und habe erstmal nicht verstanden, warum überhaupt. Bis ich im Auto saß und White Christmas im Radio lief. Ich drehte die Musik lauter und musste beim Mitsingen auch noch Grinsen. Ich liebe Weihnachts-Pop-Musik. Und ja, es wird für mich auch nicht Advent, wenn kein Adventskranz auf dem Tisch steht.
Knacka Pa von Andrea Schneider
15.09.2020 - 09:13
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Knacka Pa" von Andrea Schneider, ein Text aus dem Buch: "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus", herausgegeben von Susanne Breit-Keßler, erschienen in der edition chrismon.
Ich hoffte auf Licht, und es kam Finsternis – konkret – von Beate Hofmann
18.08.2020 - 09:21
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Ich hoffte auf Licht, und es kam Finsternis – konkret" von Beate Hofmann, ein Text aus dem Buch: "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus", herausgegeben von Susanne Breit-Keßler, erschienen in der edition chrismon.
Hab Sonne im Herzen von Cäsar Flaischlen
17.07.2020 - 09:12
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest das Gedicht "Hab Sonne im Herzen" von Cäsar Flaischlen.
18.06.2020 - 16:19
Sarika Feriduni, Frank Muchlinsky
Elf Bibelverse und ausgesuchte Bilder sollen helfen, Schwung aufzunehmen. Mut für die kommenden Monate!
RSS - Hoffnung abonnieren