Alle Inhalte zu: Hilfe
Schutzimpfung
05.04.2018 - 12:42
epd
Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung hat nach Angaben der Kindernothilfe keinen umfassenden Zugang zu essenziellen Gesundheitsdienstleistungen.
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts werden im Bundestag vereidigt.
14.03.2018 - 15:34
epd
Die überwiegende Mehrheit im neuen Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schwört bei Amtsantritt auf Gottes Hilfe.
Freiwillige des Roten Halbmondes entladen einen UN-Hilfskonvoi.
09.03.2018 - 13:49
epd
In Syrien hat am Freitag ein Hilfskonvoi der Vereinten Nationen das umkämpfte Rebellengebiet Ost-Ghuta erreicht. Zum ersten Mal seit Montag kämen damit wieder Lebensmittel und Medizin in die Stadt Duma, sagte Ingy Sedky, Sprecherin des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz.
02.03.2018 - 16:48
epd
Die Diakonie Deutschland ruft dazu auf, Obdachlosen direkt und persönlich zu helfen.
Spenden für Flüchtlinge
20.02.2018 - 14:53
epd
Die Willkommenskultur soll mit öffentlichen Mitteln unterstützt werden. Doch gerade bei vielen kleinen Initiativen kommt die Förderung laut einer Studie nicht an. Experten fordern Reformen bei der Mittelvergabe.
Sänger Bono
29.01.2018 - 09:27
Alexander Lang
epd
Für viele Rock- und Popstars gehört es zum guten Ton, sich sozial einzusetzen. Sie sammeln Spenden für Hilfsprojekte, engagieren sich mit ihrem Namen - auch für kirchliche Einrichtungen.
Du siehst mich... nicht: Bettelnder Mann in Alt-Tegel. Nicht alle Kirchentagsbesucherinnen und -besucher sind den Anblick so vieler Obdachloser auf der Straße gewohnt
22.05.2017 - 17:53
evangelisch.de epd, dpa
Die Besucherinnen und Besucher des Kirchentags werden in Berlin auch auf sie treffen: Menschen, die ohne festen Wohnsitz sind und die vielfach auf der Straße leben. In der Stadt gibt es einige Initiativen, um ihnen zu helfen.
11.03.2017 - 12:42
epd
In vier Ländern in Afrika und dem Nahen Osten könnten Millionen Menschen verhungern, warnte UN-Nothilfekoordinator Stephen O'Brien am Freitagabend.
11.03.2017 - 10:45
Elvira Treffinger
epd
Sechs Jahre nach Beginn des Syrien-Konflikts zeichnet der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Rudolf Seiters, ein düsteres Bild von der Lage in dem arabischen Land. Die Menschen litten heute mehr denn je zuvor.
Flüchtlinge, die wegen einer Hungersnot aus Somalia geflüchtet sind, warten in einer langen Schlage im Ifo Flüchtlingslager in Dadaab, Kenia.
10.02.2017 - 15:50
epd
Das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft" warnt vor einer schweren Hungerkrise in Ostafrika.
RSS - Hilfe abonnieren