Themen

Frankfurt am Main

3. Ökumenischer Kirchentag ni Frankfurt findet unter Corona Hygienevorschriften statt.
02.07.2020 - 18:12
Der für den Mai 2021 geplante 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt am Main findet statt. Darauf hätten sich Mitglieder des Kirchentages und der Stadt verständigt, teilte der Frankfurter Bürgermeister und Kirchendezernent Uwe Becker (CDU) am Donnerstag mit.
16_9_istock-962475722.jpg
30.06.2020 - 16:43
Ab 1. Juli können sich Interessierte bei den Rhein-Main-Universitäten Frankfurt am Main und Mainz für einen besonderen Weiterbildungsstudiengang bewerben. Der auf drei Jahre angelegte, berufsbegleitende Masterstudiengang "Evangelisch-Theologische Studien" ist praxisorientert.
Diakonissen im Frankfurter Diakonissenhaus
24.05.2020 - 09:06
Diakonissen sind evangelische Frauen der Tat. Sie sind ehelos, leben zusammen in sogenannten Mutterhäusern und arbeiten meist in Sozial- und Pflegeberufen. In Frankfurt gibt es sie seit 150 Jahren - doch die Zukunft sieht nicht rosig aus.
Alle Inhalte zu: Frankfurt am Main
19.01.2018 - 16:12
epd
Die evangelische Kirche unterstützt die "Demo der Vielfalt und Liebe" für die Homo-Ehe an diesem Samstag in Frankfurt am Main.
Homoehe
16.01.2018 - 17:25
epd
Die Frankfurter Integrationsdezernentin Sylvia Weber (SPD) wendet sich gegen eine für den 20. Januar 2018 geplante wissenschaftliche Tagung des konservativen Bündnisses "Demo für alle".
Dozentin Julia-Maria von Schenck zu Schweinsberg von der Fakultaet fuer Evangelische-Theologie der Johannes Gutenberg-Universitaet in Mainz, gibt am 21.07.2016 Griechischunterricht fuer Theologiestudenten.
29.12.2017 - 15:06
epd
Akademisch gebildete Berufstätige sollten neben ihrer Arbeit ein Weiterbildungsstudium in Evangelischer Theologie absolvieren können, sagte der Mainzer Theologe Ruben Zimmermann dem Evangelischen Pressedienst (epd).
15.10.2017 - 13:25
epd
Die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood ist mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet worden.
Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
06.10.2017 - 10:00
epd
Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood gilt als eine der bedeutendsten Erzählerinnen. In ihren Romanen und Essays beschreibt sie gefährliche, gesellschaftliche Entwicklungen. Dafür erhält sie den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
Oromo
27.09.2017 - 09:21
Sabine Oberpriller
"Hast du schon ein Brot bekommen?", fragt Betty und bietet ihr angebissenes Stück ungesäuertes Brot an. Nach dem Gottesdienst Brot zu teilen, gehört für die evangelische Oromogemeinde zum Sonntag wie das "Vaterunser" zum Gottesdienst.
08.09.2017 - 15:27
epd
Das Ikonen-Museum in Frankfurt am Main zeigt vom 12. September bis 8. November Bilder des jüdischen Künstlers Marc Chagall (1887-1985) unter dem Titel "Chagalls Propheten.
30.08.2017 - 19:07
Pressemitteilung, mab
evangelisch.de
2018 startet die Junge Akademie Frankfurt unter dem Titel "Neustart! - Demokratie" ein interdisziplinäres Stipendien-Programm für junge, demokratisch interessierte Menschen, das die Evangelische Akademie Frankfurt mit der Goethe-Universität Frankfurt und anderen durchführt.
Kommentar
20.06.2017 - 14:25
Markus Bechtold
evangelisch.de
Der Terror ist da und wir sind mittendrin. evangelisch.de-Redakteur Markus Bechtold kommentiert die Gefahrenlage und was jeder Einzelne von uns unternehmen kann. Künftig und jetzt.
05.06.2017 - 19:43
Stefanie Bock
epd
Mit einem Gottesdienst und einem bunten Programm hat die Frankfurter evangelische Kirche am Pfingstmontag auf dem Römerberg das 500-Jahr-Jubiläum der Reformations gefeiert.
RSS - Frankfurt am Main abonnieren