Studiotalk "alpha und omega"
Hoffnung auf ein sicheres Leben
Nach Schätzungen von Experten sind weltweit mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht. Rund die Hälfte davon sind Frauen.
 Anna und ihr Bruder Oleksandr
Kinder flüchten aus der Ukraine
Die Mutter von Oleksandr und Anna starb vor drei Jahren. Der Vater kämpft in der Ukraine. In Berlin kümmern sich nun zwei Tanten um die Kinder. Ein Leben im Schwebezustand.
Archivar Daniel Burger, Leiter des Staatsarchiv Christian Kruse und Daniel Schönwald vom landeskirchlichen Archiv
Ausstellung "Akt und Gesangbuch"
Das hört sich erstmal staubig an: Zwei Archive tun sich zusammen und legen Schriftstücke in Vitrinen. Doch alle Akten erzählen Geschichten von Menschen - eine gemeinsam Schau des landeskirchlichen Archivs und des Staatsarchivs in Nürnberg.
Alle Inhalte: Flucht
Austausch für Ukrainer:innen
 Der Treffpunkt in einer ruhigen Wohngegend in Neustadt
Fluchthilfe
Mann mit Kippa
Unterkunft in Gemeindehäusern
Jugendburg Hohensolms im Besitz der EKHN in Sonnenschein
Evangelischer Immobilienverband
Notunterkunft für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in Duisburg
Raus aus der Ukraine
Gruppenfoto an der Grenze zu Polen
"Größte Flüchtlingswelle seit 1945"
Grenzübergang in Budomierz in Polen
Mittagessen in der Kirche
evangelische Kirche St. Egidien in Nürnberg
Für Ukraine-Geflüchtete
Gespendete Kleidung in einer Sporthalle in Polen
Bundesinnenministerium meldet
Helfer verteilen Lebensmittel am Hauptbahnhof in Berlin an Flüchtlinge
Vor Krieg geflüchtet
Steinmeier im jüdischen Bildungszentrum Chabad Berlin mit Waisenkindern
Besuch der ukrainischen Grenze
Bischof an ukrainischer Grenze mit Flüchtlingsfamilie
RSS - Flucht abonnieren