Kirchliche Kita
Für die etablierten Parteien in Rheinland-Pfalz sind die Kirchen wichtige Partner. In manchen Programmen für den Landtagswahlkampf sind den Glaubensgemeinschaften eigene Kapitel gewidmet. Nicht alles, was darin steht, dürfte den Kirchen gefallen.
Nach der Corona-Krise an der Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen festhalten.
Der 33-Jährige Katholik ist in seiner Gemeinde aktiv. Im Gespräch erklärt er, wie sich Auffassungen seiner Kirche und seiner Partei vertragen, wie er mit seinem Chor in Kontakt bleibt und warum er auch nach Corona an der Ablösuung der Staatsleistungen an Kirchen festhalten will.
Johanna Bernstengel, Stadtjugendpfarrerin in Jena
Die Jenaer Stadtjugendpfarrerin spricht auf chrismon.de über die Frage, ob die Wahl von Thomas Kemmerich die Gesellschaft in Thüringen weiter spaltet.
RSS - FDP abonnieren