Themen

EKD-Ratsvorsitzender

Weihnachtsgottesdienst Heinrich Bedford-Strohm
24.11.2020 - 12:07
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, glaubt trotz Corona-Pandemie weiterhin an die Möglichkeit, in vier Wochen Weihnachtsgottesdienste feiern zu können. Er sehe derzeit keinen Anlass, daran zu zweifeln.
23.11.2020 - 15:50
In der Debatte um Corona-Beschränkungen zieht die evangelische Kirche eine klare Grenze. Der bayerische Landesbischof Bedford-Strohm stellte in seinem Bericht vor der Landessynode klar, dass sich Corona-Leugner nicht auf die christliche Freiheit berufen können.
Heinrich Bedford-Strohm
20.11.2020 - 12:25
Die evangelische Kirche will an Totensonntag die Opfer der Corona-Pandemie mit ins Zentrum des Gedenkens stellen. Die Angehörigen "vermissen die Lieben, deren irdisches Leben zu Ende gegangen ist und die einfach überall fehlen", sagte der EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm.
Alle Inhalte zu: EKD-Ratsvorsitzender
Flexible Kirchensteuer
03.08.2020 - 13:57
epd
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm kann sich eine flexiblere Gestaltung der Kirchensteuer besonders für junge Menschen vorstellen. "Wir diskutieren, ob es vernünftig ist, für die Gruppe der Berufseinsteiger mit der Kirchensteuer eventuell noch zu warten", sagte er.
Sea-Watch 4 soll voraussichtlich im August zu seinem ersten Einsatz im Mittelmeer auslaufen.
07.07.2020 - 13:43
epd
Das von der evangelischen Kirche mitinitiierte Rettungsschiff "Sea-Watch 4" soll im August zum ersten Einsatz im Mittelmeer auslaufen. Vor der Konferenz der EU-Innenminister hat Bundesinnenminister Seehofer seine Kollegen zu mehr Solidartät in der Fllüchtlinsgfrage aufgerufen.
Online-Veranstaltung über den Beitrag der Kirchen zum europäischen Kurs.
22.06.2020 - 12:39
epd
Wohin Europa steuert und welchen Beitrag die Kirchen zum europäischen Kurs leisten können, darüber sprechen am Donnerstag der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn und der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm.
Heinrich Bedford-Strohm zu Corona-Krise
25.05.2020 - 12:43
epd
EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm prophezeit gesellschaftliche Veränderungen durch die Folgen der Corona-Pandemie. Die Krise werde "fundamentale Folgen für die sozialpsychologischen, sozialkulturellen und sozialspirituellen Tiefenstrukturen unserer Gesellschaft haben".
Heinrich Bedford-Strohm hat sich empört über Proteste gegen Corona-Maßnahmen geäußert
12.05.2020 - 11:18
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat sich empört über Proteste gegen Corona-Maßnahmen geäußert, bei denen Abstandsregeln nicht eingehalten wurden.
Anlässlich der Interkulturellen Woche sind eine Vielzahl dezentraler Einzelveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet geplant.
11.05.2020 - 15:21
epd
Die Kirchen rufen zu mehr humanitären Anstrengungen in der Migrations- und Flüchtlingspolitik auf. "Menschenrechte kennen keine Grenzen", heißt es in einem am Montag veröffentlichten Gemeinsamen Wort der Kirchen zur Interkulturellen Woche 2020.
Diakonie-Präsident Lilie fordert finanzielle Anerkennung für Pflegekräfte
11.05.2020 - 14:46
epd
Zum Internationalen Tag der Pflege am Dienstag haben sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und die Diakonie für eine bessere Bezahlung der Fachkräfte ausgesprochen. "Diese Alltagsheldinnen müssen auf Dauer mehr bekommen", sagte Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.
Johann Hinrich Claussen
04.05.2020 - 14:09
epd
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm und der Beauftragte Johann Hinrich Claussen sind in großer Sorge um Heimbewohner und deren Angehörige. Sie warnen vor gravierenden seelischen Folgen der Kontaktverbote in Pflegeheimen in Zeiten der Corona-Krise.
Corona-Gottesdinest in der Antoniterkirche in Köln, erstmals nach den Kirchenschliessungen wegen der Corona-Pandemie
04.05.2020 - 09:38
epd
Unter strengen Maßgaben haben erste Kirchen am Sonntag wieder gemeinschaftliche Gottesdienste gefeiert. Im Kölner Dom waren 122 Teilnehmer zugelassen. Der ZDF-Fernsehgottesdienst mit dem EKD-Ratsvorsitzenden fand noch ohne Gemeinde statt.
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland Heinrich Bedford-Strohm ist für Wiederöffnung der Kirchen in der Corona-Krise.
28.04.2020 - 15:20
epd
Das Grundrecht auf freie Religionsausübung kann auch in Corona-Zeiten wieder stärker wahrgenommen werden: In Bayern dürfen ab 4. Mai wieder Gottesdienste stattfinden - wegen des Infektionsschutzes unter strengen Voraussetzungen.
RSS - EKD-Ratsvorsitzender abonnieren