Themen
Alle Inhalte zu: Auszeichnung
05.11.2018 - 16:08
epd
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) wird mit dem Heinz-Galinski-Preis der Berliner Jüdischen Gemeinde und der Heinz-Galinski-Stiftung geehrt.
03.11.2018 - 08:10
epd
Der 78-jährige Pfarrer und erste Beauftragte für die Stasi-Unterlagen erhielt die Auszeichnung des Gustav-Adolf-Werks Hessen-Nassau (GAW) als Anerkennung seines Einsatzes "für die Freiheit des Einzelnen gegenüber allen gesellschaftlichen Ordnungen".
 Logo von "Ärzte ohne Grenzen"
02.11.2018 - 14:38
epd
Der mit 50.000 Euro dotierte "Albert-Ballin-Preis für globales Handeln" geht an die Organisation "Ärzte ohne Grenzen". Sie habe sich seit vielen Jahren auf globaler Ebene durch innovatives Handeln im Bereich humanitärer Hilfe auszeichnet, heißt in der Begründung.
26.10.2018 - 10:51
epd
Den Nationalen Integrationspreis der Bundeskanzlerin erhält in diesem Jahr die Hilfsorganisation IsraAid Germany. Eine Sprecherin der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), bestätigte das am Freitag in Berlin.
Der inhaftierte Filmemacher Oleg Senzow aus der Ukraine erhält Sacharow-Preis für geistige Freiheit.
25.10.2018 - 12:20
epd
Der Sacharow-Preis für geistige Freiheit geht in diesem Jahr an den ukrainischen Filmemacher Oleg Senzow. Das teilten die Konservativen-Fraktion und die Liberalen-Fraktion im Europaparlament am Donnerstag in Straßburg mit.
Der Filmemacher Oleg Senzow sitzt im Gefängnis.
24.10.2018 - 15:14
epd
Das Europaparlament in Straßburg gibt am Donnerstag den diesjährigen Gewinner des Sacharow-Menschenrechtspreises bekannt.
Lothar Kreyssig war Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland.
24.10.2018 - 11:35
epd
Der Gründer der kirchlichen Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF), Lothar Kreyssig (1898-1986), wird gemeinsam mit seiner Frau Johanna posthum von der israelischen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem als "Gerechter unter den Völkern" geehrt.
Der Robert Geisendörfer Preis wird alle zwei Jahre verliehen an Fernseh- und Radioproduktionen.
16.10.2018 - 20:55
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
"Fürsprache üben" steht auf der Medaille zum Geisendörfer-Preis. Die ausgezeichneten Journalistinnen und Journalisten 2018 haben in ihren Beiträgen dieses Motto besonders mit Inhalt gefüllt.
Bettina Rühls herausragende, unermüdliche und jahrelange Berichterstattung aus und über Afrika wird ausgezeichnet mit dem  Robert Geisendörfer Preises 2018.
15.10.2018 - 14:03
epd
In München wird am Dienstag der Robert Geisendörfer Preis, der Medienpreis der evangelischen Kirche, an sechs Hörfunk- und Fernseh-Produktionen verliehen. Die freie Afrika-Korrespondentin Bettina Rühl erhält zudem den Robert Geisendörfer Sonderpreis 2018.
Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
13.10.2018 - 10:38
Leonie Mielke
epd
Aleida und Jan Assmann forschen über Erinnerungskultur, Menschenpflichten, Religion und das Alte Ägypten. Immer wieder haben sie sich dabei gegenseitig inspiriert. Am Sonntag erhält das Ehepaar den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
RSS - Auszeichnung abonnieren