Themen
Alle Inhalte zu: Asylbewerber
Asylanträge in Deutschland gehen kontinuierlich zurück.
13.01.2019 - 12:40
epd
Der für Migration und Rückführung zuständige Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Helmut Teichmann, geht laut dem Bericht von einer Trendwende bei der Zuwanderung aus.
22.12.2018 - 14:44
epd
Die Zahl der Visa zur Familienzusammenführung ist deutlich gesunken. Der erst seit wenigen Monaten mögliche Nachzug zu Flüchtlingen mit nur zeitlich begrenztem Bleiberecht hingegen nimmt Fahrt auf, bleibt aber noch deutlich unter der Begrenzung.
03.10.2018 - 14:43
epd
Das bayerische Landesamt für Asyl und Flüchtlinge bestätigte am Mittwochmorgen die erneute Sammelabschiebung von 17 afghanischen Flüchtlingen, die das Bundesinnenministerium organisiert hätte.
Pfarrer Evangelisch-Lutherische St. Mariengemeinde
04.09.2018 - 15:49
epd
Im Streit um neun Fälle von Kirchenasyl im Rhein-Hunsrück-Kreis hat die Staatsanwaltschaft in Bad Kreuznach Strafverfahren gegen mehrere Pfarrer eingeleitet.
Mitglieder der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" werden in ihrer Heimat von Folter und sogar Tod bedroht.
04.09.2018 - 14:06
evangelisch.de
In ihrer Heimat ist sie von Folter und sogar Tod bedroht, sagt ihre Anwältin. Weil sie Mitglied der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" ist. Abgeschoben werden soll sie trotzdem...
Aufenthaltsgestattung für Flüchtlinge.
03.09.2018 - 15:21
epd
Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, plädiert für die Möglichkeit zum "Spurwechsel" von einem Asylverfahren zu einer Zuwanderung.
Anteilnahme der Familienministerin in Chemnitz.
31.08.2018 - 12:18
epd
Bald eine Woche nach der Tötung eines Deutschen und ausländerfeindlichen Ausschreitungen kommt Chemnitz nicht zur Ruhe. Für das Wochenende sind weitere Demonstrationen geplant. Derweil suchen Politiker das Gespräch mit den Menschen vor Ort.
Landesbischof Ralf Meister fordert eine Reform der sogenannten Dublin-Regelung.
30.08.2018 - 17:54
epd
Angesichts der erneuten Diskussion um das Kirchenasyl hat der Ratsvorsitzende der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen, Ralf Meister, eine Reform der sogenannten Dublin-Regelung gefordert.
Petra Bahr
30.08.2018 - 17:28
epd
Die Theologin Petra Bahr hat an die Bundesregierung appelliert, die Freiwilligendienste für Flüchtlinge und Asylbewerber fortzuführen und auszubauen.
Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" weist Vorwürfe zurück und siehr die Schuld auch beim BAMF.
23.08.2018 - 12:54
epd
Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der Kirche" weist Vorwürfe zurück, Kirchengemeinden hielten sich nicht an staatliche Regeln.
RSS - Asylbewerber abonnieren