Mitglieder der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" werden in ihrer Heimat von Folter und sogar Tod bedroht.
In ihrer Heimat ist sie von Folter und sogar Tod bedroht, sagt ihre Anwältin. Weil sie Mitglied der christlichen Sekte "Kirche des allmächtigen Gottes" ist. Abgeschoben werden soll sie trotzdem...
Nächstenliebe für Tote in der Fremde
Fluchten gab es schon immer. Und schon immer sterben Menschen auf der Flucht fern ihrer Heimat. Evangelische Gemeinden, Pastoren, Pfarrerinnen und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit stehen hier vor großen Herausforderungen. Dabei gibt es Möglichkeiten zu helfen.
Ein Mann spiegelt sich in einer Pfütze auf der Straße.
Abschiebungen nach Afghanistan sind umstritten: Das Bundesinnenministerium ist dringend dafür, das Auswärtige Amt und SPD-geführte Bundesländer sind dagegen. Ahmad ist einer von über Tausend Afghanen, die abgeschoben werden sollen. Doch Ahmad gilt in Afghanistan als Verräter.
RSS - Asylbewerber abonnieren