Rubriken

Kultur

Musik und Film, Kunst und Architektur, Games und soziale Medien: So erklärt uns die Kultur das Leben - und macht es nebenbei auch unterhaltsamer
Das Tuchbild mit dem Antlitz Jesu
15.05.2015 - 17:03
Lange Haare, Bart, etwas hager, so kennen viele Jesus. Kunsthistoriker Martin Büchsel erklärt, wer für diese Christusdarstellung verantwortlich ist, welche weiteren Jesusbilder es gibt und ob jemand weiß, wie er tatsächlich aussah.
07.09.2015 - 10:50
Geigen, gespielt von Juden während der Verfolgung: Amnon Weinstein restauriert die Instrumente und sammelt ihre Geschichten. Der Geigenbauer will die Erinnerung an den Holocaust wachhalten. Und verarbeitet dadurch auch seine eigene Familientragödie.
Im Film "Wavumba" träumt ein kenianischer Fischer von einem letzten großen Fang.
04.10.2012 - 11:31
Welche Rolle spielt das Thema "Religion" in Filmen? "Glaube im Film: Spiegel oder Herausforderung" war am Mittwoch Thema einer Podiumsdiskussion auf dem Filmfest Hamburg.
Alle Inhalte zu: Kultur
01.10.2019 - 11:50
epd
30.09.2019 - 12:40
epd
Kunstwerk mit Kamel und Nadelöhr zum ÖKT in Frankfurt.
26.09.2019 - 17:47
Lilith Becker
evangelisch.de
Konzeptkünstler Manfred Stumpf will das Gleichnis vom Kamel, das eher durch ein Nadelöhr geht, als ein Reicher, vor die Europäische Zentralbank stellen.
26.09.2019 - 14:03
epd
Leipziger Nikolaikirche
25.09.2019 - 11:15
epd
Die Leipziger Nikolaikirche gilt als einer der Ausgangspunkte der friedlichen Revolution in der DDR. Am 1. Oktober präsentiert der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) einen Dokumentarfilm über die Kirche.
24.09.2019 - 16:25
epd
19.09.2019 - 17:59
epd
Der britische Dirigent Sir Roger Norrington (85) erhält den Heinrich-Schütz-Preis 2019. Er werde für seine Verdienste um die Pflege und Verbreitung der Musik von Heinrich Schütz geehrt, teilten die Organisatoren des Heinrich Schütz Musikfestes in Dresden mit.
18.09.2019 - 10:34
epd
Lutherhaus Eisenach
17.09.2019 - 15:42
Dirk Löhr
epd
Das "Entjudungsinstitut", das vor 80 Jahren auf der Wartburg gegründet wurde, sollte die evangelische Kirche an die nationalsozialistische Rassenideologie anpassen: Aus der Bibel verschwanden hebräische Texte, aus dem Gesangbuch jüdische Begriffe.
RSS - Kultur abonnieren