Nachrichten

Alle Nachrichten im Überblick
01.07.2015 - 15:53
epd
"Luthers Meisterwerk" zeigt herausragende Bibeldrucke deutscher Bibliotheken vom ausgehenden 15. Jahrhundert bis zum Ende des 16. Jahrhunderts zusammen, darunter eine Gutenberg-Bibel
FIFA Präsident Joseph Blatter verschließt bei einer Pressekonferenz die Augen (Archivfoto).
01.07.2015 - 15:46
epd
Joseph Blatter glaubt daran, dass er in den Himmel kommt und dort "in guter Gesellschaft" sein wird.
01.07.2015 - 14:58
Christian Meyer, elkm
Das Thema "Flucht und Flüchtlinge" steht im Mittelpunkt des Internationalen Gottesdienstes (InGo) in der Hansestadt Rostock. Dazu wird am Freitag, dem 10. Juli, um 18 Uhr unter dem Motto "Walking on the sea" auf die MS "Anton" eingeladen. Das Flüchtlingsboot hat zur "Warnemünder Woche" am Alten Strom in Höhe Leuchtturm festgemacht. Ein Programm bietet die Crew bereits vom 4. bis 12. Juli vor dem Boot.
01.07.2015 - 14:05
epd
"Ich danke Gott und freue mich": Heinrich Bedford-Strohm will über Gottvertrauen in unruhigen Zeiten sprechen
Kirchen gegen organisierte Sterbehilfe
01.07.2015 - 11:05
epd
Ohne ein entsprechendes gesetzliches Zeichen sei eine "zunehmende Aufweichung des Tötungstabus in unserer Gesellschaft" zu befürchten.
01.07.2015 - 10:42
epd
95 Männer und Frauen geben Auskunft über ihr ganz persönliches Selbstverständnis als evangelischer Christ in der heutigen Gesellschaft.
01.07.2015 - 09:56
epd
Zum 500. Reformationsjubiläum im Jahr 2017 plant das Braunschweigische Landesmuseum eine große Ausstellung. Sie werde die Ausbreitung der reformatorischen Ideen im 16. Jahrhundert in den vom Hause der Welfen regierten Ländern thematisieren, sagte Museumsdirektorin Heike Pöppelmann.
30.06.2015 - 15:14
von Wiebke Rannenberg
epd
Griechenland braucht nach Ansicht des evangelischen Auslandspfarrers in Athen, René Lammer, eine Vertrauenskultur. Eines der größten grundsätzlichen Probleme der griechischen Gesellschaft sei, dass sich "der Staat und die Bürger gegenseitig misstrauen", sagte der Pfarrer der Evangelischen Kirche Deutscher Sprache angesichts der Zuspitzung der Schuldenkrise.
30.06.2015 - 14:57
epd
Die Caritas Europa warnt vor einer zunehmenden Auflösung des sozialen Zusammenhalts auf dem Kontinent. Als Folge der Sparpolitik der EU hätten Armut und Ungleichheit zugenommen, schreibt der Generalsekretär von Caritas Europa, Jorge Nuño Mayer, in der aktuellen Ausgabe der in Düsseldorf erscheinenden Zeitschrift "Caritas in NRW".
30.06.2015 - 14:52
epd
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, hat sich für ein Verbot der organisierten, geschäftsmäßigen Sterbehilfe ausgesprochen. Lilie sagte in Berlin bei einer Buchvorstellung, weitere Verbote solle es aber nicht geben. Es müsse Freiraum bleiben, damit Patienten, Ärzte und Angehörige am Ende des Lebens eigene Entscheidungen treffen und verantworten können.

Aus den Landeskirchen

17.01.2022
Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen haben den neuen Youtube-Kanal "Basis:Kirche" freigeschaltet. Er soll nach Angaben der Initiatoren verstärkt Menschen aus der Altersgruppe zwischen 20 und 45 Jahren erreichen.
24.11.2021
Mit einer neuen Initiative will die hannoversche Landeskirche im Jahr 2022 bei jungen Familien verstärkt darum werben, Taufen nachzuholen. Wegen Corona habe sich die Zahl der Kindertaufen im vergangenen Jahr fast halbiert, erfuhr die Synode
23.11.2021
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.