16_9_istock-962475722.jpg
Ab 1. Juli können sich Interessierte bei den Rhein-Main-Universitäten Frankfurt am Main und Mainz für einen besonderen Weiterbildungsstudiengang bewerben. Der auf drei Jahre angelegte, berufsbegleitende Masterstudiengang "Evangelisch-Theologische Studien" ist praxisorientert.
Quereinstieg als Pfarrer in der hannoverschen Landeskirche möglich
Mehr als 20 Jahre hat Kai-Uwe Scholz als Journalist gearbeitet, bevor er sich als Spätberufener und Quereinsteiger zum evangelischen Pastor ausbilden ließ. Mit 58 Jahren trat er jetzt in der Lüneburger Heide seine erste Pfarrstelle an.
Pfarrer und Vikar betreten Kirche
Nach zehn Jahren als Personalchef der württembergischen Landeskirche geht Oberkirchenrat Wolfgang Traub in den Ruhestand. Im Interview erläutert er, warum man Nachwuchstheologen auch Optionen außerhalb des Pfarrdienstes eröffnen sollte.
RSS - Studium abonnieren