Theologiekurs für junge Leute auf Youtube startet

Lernen auf dem Internet-Videokanal Youtube ist für viele junge Menschen heute Alltag.

Foto: screenshot

Lernen auf dem Internet-Videokanal Youtube ist für viele junge Menschen heute Alltag.

Theologiekurs für junge Leute auf Youtube startet
Lernen auf dem Internet-Videokanal Youtube ist für viele junge Menschen heute Alltag. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) und der CVJM Württemberg starten dort am Sonntag den Theologie-Kurs "Theo Livestream" für junge Leute ab 17 Jahren.

Für Einzelteilnehmer und Gruppen sei dies ein Angebot, über den christlichen Glauben und theologische Fragen intensiv nachzudenken, teilte das EJW am Dienstag in Stuttgart mit. Gesendet werde der Kurs live an insgesamt vier Sonntagabenden ab 18.30 Uhr aus dem Zentrum für Medienkompetenz der Universität Tübingen. Dieter Braun, Fachlicher Leiter des EJW, erläuterte, dass Teilnehmer die Möglichkeit bekommen, mit ihrem Smartphone direkt Fragen zu stellen und an Umfragen teilzunehmen.

Die Referat-Inhalte wurden von jungen Fachleute aus der evangelischen Jugendarbeit mitgestaltet. Das Angebot solle "dazu beitragen, dass junge Menschen zu mündigen Christen werden und sprachfähig sind, wenn sie nach ihrem Glauben gefragt werden", hieß es. (0052/09.01.2018)

 

Meldungen

Top Meldung
Nach der Rücktrittsankündigung von Sachsens evangelischem Landesbischof Carsten Rentzing beginnt in der Landeskirche die Aufarbeitung. Ein Leipziger Pfarrer fordert weiter eine Distanzierung des Bischofs von dessen Vergangenheit.