Alle Inhalte zu: Schule
Tafel beim islamischen Religionsunterricht
26.09.2018 - 16:29
epd
Rund sechs Jahre nach Einführung des islamischen Religionsunterrichts in NRW nehmen landesweit inzwischen rund 21.000 der insgesamt 415.000 muslimischen Schülerinnen und Schüler an diesem Angebot teil.
Der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) in Nordrhein-Westfalen ist für den Ausbau des islamischen Religionsunterrichts.
25.09.2018 - 13:58
epd
Morgen wird im Schulausschuss des Landtags von Nordrhein-Westfalen ein Bericht zur Einführung des islamischen Schulunterrichts vorgestellt. Der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) in Nordrhein-Westfalen ist für den Ausbau des islamischen Religionsunterrichts.
Schüler bei einer Gleichgewichtsübung.
25.09.2018 - 09:13
Lena Ohm
Das Internat und Gymnasium der CJD Christopherusschulen in Berchtesgaden ist eine der "Eliteschulen des Sports". Gleichzeitig ermöglicht die Schule den Leistungssportlern eine erfolgreiche Schullaufbahn. Aber auch Schüler mit Legasthenie oder AD(H)S profitiieren vom Schulkonzept.
Schulunterricht für Flüchtlingskinder
07.09.2018 - 11:23
epd
Vier Millionen Flüchtlingskinder können nach Angaben des Kinderhilfswerks terre des hommes keine Schule besuchen.
06.09.2018 - 16:01
epd
Jeder zweite Teenager zwischen 13 und 15 Jahren weltweit erlebt nach Unicef-Angaben Gewalt oder Mobbing unter Gleichaltrigen in der Schule oder in deren Umfeld.
06.09.2018 - 10:46
epd
Die Bundeszentrale für politische Bildung und der Verband der Geschichtslehrer in Deutschland haben Kritik von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) zurückgewiesen, dass in Schulen und Vereinen kaum noch über Politik gesprochen werde.
Schülerinnen beim islamischen Religionsunterricht in der Grundschule Sandstraße in Duisburg-Marxloh.
23.08.2018 - 15:57
epd
Zahlen gibt es keine. Dennoch warnen Frauenrechtlerinnen vor einer zunehmenden Verbreitung des muslimischen Kopftuchs bei Mädchen in Deutschland. Sie sprechen von Kindesmissbrauch und fordern ein Kinderkopftuchverbot.
Der Stundenplan wird in Niedersachsen erweitert um das Fach "Werte und Normen".
07.08.2018 - 10:50
epd
Das Land Niedersachsen will im kommenden Schuljahr 2018/19 seinen Schulversuch zum Fach "Werte und Normen" an Grundschulen erweitern. Künftig solle das Fach an 40 Grundschulen getestet werden, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums. Bisher waren es zehn.
Islamischer Religionsunterricht
18.07.2018 - 16:43
epd
Das Angebot eines islamischen Religionsunterrichts stellt die Bundesländer vor organisatorische und juristische Probleme. Baden-Württemberg erwägt jetzt die Gründung einer Stiftung, die den Unterricht tragen soll.
Forderschüler Nenad M.
17.07.2018 - 15:19
epd
Das Land Nordrhein-Westfalen muss dem ehemaligen Sonderschüler Nenad M. eine Entschädigung zahlen. Das Landgericht Köln gab am Dienstag dem 21-Jährigen recht, dass er zu unrecht jahrelang auf einer Förderschule unterrichtet wurde.
RSS - Schule abonnieren