Johannes-Wilhelm Rörig  bei Pressekonferenz 2020
Appell an Evangelische Kirchen
Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, erwartet von der evangelischen Kirche im kommenden Jahr deutliche Fortschritte bei der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in ihren Gemeinden und Einrichtungen.
Christoph Meyns
Schutz vor Missbrauch
Der Braunschweiger Landesbischof Christoph Meyns und die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs bleiben Mitglieder des Beauftragtenrates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum Schutz vor sexualisierter Gewalt.
Hände halten eine Kette mit Kreuzanhänger.
Sexuelle Gewalt
Die evangelische Kirche sieht sich Vorwürfen von Betroffenen in Missbrauchsfällen ausgesetzt, die lange zurückliegen. Die hannoversche Landeskirche sagt, sie müsse noch dazulernen. Die Staatsanwaltschaft würde alle Fälle gerne bearbeiten.
RSS - Missbrauch abonnieren