Themen
Alle Inhalte zu: Lutheraner
Heute dient die Kirche als Kathedrale des lutherischen Bistu​ms Helsinkis.
17.10.2018 - 12:10
epd
Eine Delegation der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbunds bricht am Donnerstag zu einer Reise nach Finnland und Estland auf.
Riga
05.10.2018 - 15:38
epd
Die lutherische Kirche in Lettland will auch weiterhin an der Abschaffung der Frauenordination festhalten. "Unsere Bilanz ist eher ernüchternd", sagte die hannoversche Pastorin Hanna Kreisel-Liebermann am Freitag nach einem Besuch des baltischen Staates dem EPD.
Typisch in den Vereinigten Staaten: Die amerikanische Flagge im Kirchenraum der St. Johannes Kirche in Maeystown.
26.09.2018 - 09:01
Brigitte Geiselhart
Darmstadt, Paderborn, Wartburg - diese Orte gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA. Dort wird das gesellschaftliche, kirchliche und kulturelle Erbe der deutschen Auswanderer besonders gepflegt. Auf den Spuren deutscher Lutheraner im US-Staat Illinois.
07.09.2018 - 16:50
epd
Mit viel Musik und bunten Aktionen auf einer "Unionsmeile" in der Kaiserslauterer Innenstadt hat die evangelische pfälzische Landeskirche am Freitag ihr Festwochenende zum 200-Jahr-Jubiläum der Pfälzer Kirchenunion gestartet.
03.06.2018 - 11:38
epd
Der Schweriner Landesbischof Gerhard Ulrich hat in Rom zur Achtung der Unterschiede unter den Christen aufgerufen. "Freiheit im Glauben gibt es nicht ohne Vielfalt!", sagte er zum Auftakt des Besuchs einer Delegation des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes.
29.04.2018 - 15:45
epd
Der ehemalige Provinzial der Franziskaner in Südtirol, Georg Reider, ist in Rom bei der Synode der Evangelisch-lutherischen Kirche in Italien (ELKI) zum Pastor ordiniert worden.
Zum 500. Jahrestag der Reformation haben die Protestanten in der russischen Metropole doppelten Grund zum Feiern: Das Eigentum an dem zu Sowjetzeiten verstaatlichten Gebäude und einer benachbarten Kapelle geht wieder auf die Kirche über.
25.10.2017 - 10:27
epd
Die evangelisch-lutherische Kathedrale St. Peter und Paul in Moskau hat eine dramatische Geschichte. Zum 500. Jahrestag der Reformation erhalten die Lutheraner die Eigentumsrechte an dem Bau zurück. Bundespräsident Steinmeier reist dazu nach Moskau.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
19.10.2017 - 13:50
epd
Die für kommende Woche geplante Russland-Reise von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist nur durch die anstehende Rückgabe der Moskauer Kathedrale St. Peter und Paul an die evangelisch-lutherische Kirche möglich geworden.
Unionskirche in Idstein
11.08.2017 - 16:18
Nils Sandrisser
epd
Protestantische Kirchen sind beide, aber theologisch unterscheiden sich Reformierte und Lutheraner. Die Nassauische Union vor 200 Jahren war darum etwas Besonderes. Für das strittige Abendmahl wurde eigens ein "Unionsbrot" erfunden.
Denkmalgeschütztes Haus
09.07.2017 - 16:34
Von Kilian Kirchgeßner
epd
In Prag haben Denkmalschützer ein Haus entdeckt, in dem Protestanten nach langer Unterdrückung ab 1784 wieder zusammenkommen konnten. Nach dem Willen der Kirche soll dort ein Museum des Protestantismus entstehen. Die Stadt plant ein Jugendzentrum.
RSS - Lutheraner abonnieren