Themen
Robert Enke 10 Jahre Todestag
10.11.2019 - 09:33
Sein Tod vor 10 Jahren hat Deutschland schockiert: Nationaltorwart Robert Enke hat sich am 10. November 2009 das Leben genommen. In einem Video erinnern Notfallseelsorger Christoph Bruns und die frühere Landesbischöfin Margot Käßmann an das Ereignis und seine Folgen.
Aktion "Haste mal `ne Mark?"
29.01.2019 - 16:07
Unter dem Motto "Haste mal 'ne Mark?" wollen der Fußball-Bundesligist Hannover 96 und die Diakonie alte D-Mark-Beträge als Spenden einsammeln.
Auch christliche Fanclubs sind unter den Fußballfans.
24.08.2018 - 09:10
Mit Werten wie Fairness, Respekt und Solidarität sind christliche Fanclubs ein wichtiger Bestandteil der Fanszene, sagt Harald Lange, Professor für Sportwissenschaften und Leiter des Instituts für Fankultur e.V. Würzburg & Frankfurt/Main.
Alle Inhalte zu: Fußballer
Holy Bulls, dem christlichen Fanclub des Bundesligisten RB Leipzig
10.08.2018 - 09:29
Katrin Schreiter
epd
Holy Bulls nennt sich der noch junge christliche Fanclub von RB Leipzig. Eigenhändig haben sie einen Raum am Stadion zur Kapelle umfunktioniert - am Freitag ist Einsegnung. Ungewöhnlich: Die Hälfte der Holy-Bulls-Mitglieder sind gar keine Christen.
Anja Karliczek
29.07.2018 - 17:03
epd
Der Nationalelf-Rücktritt und die Rassismus-Vorwürfe von Mesut Özil bewegen weiter die Republik. Bildungsministerin Karliczek sieht die Zeit gekommen, grundlegend über Werte und Regeln der Integration zu diskutieren.
AHA - So nützt beten vor dem Anpfiff
22.06.2018 - 12:00
Frank Muchlinsky, Claudius Grigat
evangelisch.de
Viele Fußballer sind religiös und zeigen es auch gern öffentlich. Manche beten auch vor dem Spiel. Was aber, wenn beide Seiten für den Sieg beten?
Heinrich Bedford-Strohm, hat vor dem WM-Spiel Deutschland gegen Schweden dazu ermutigt, für den Sieg der eigenen Mannschaft zu beten.
22.06.2018 - 11:00
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat vor dem WM-Spiel Deutschland gegen Schweden dazu ermutigt, für den Sieg der eigenen Mannschaft zu beten.
Neymar aus Brasilien jubelt über ein Tor.
11.06.2018 - 14:16
Andreas Behn
epd
Die Spieler der Seleção dürfen bei der WM in Russland nicht gemeinsam auf dem Platz oder im Mannschaftshotel beten. Brasiliens Fußballverband will damit sicherstellen, dass keiner außen vor bleibt. Schon einmal kam es zum Eklat.
Miroslav Klose
20.02.2018 - 09:19
Gabriele Ingenthron
epd
Im Sport existiert der Leistungswille in Reinform. Kaum ein Fußballer hat ihn so verkörpert wie der WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose. Bis zu welchem Punkt sind Leistung und Erfolg wünschenswert und wann sind sie kritisch zu betrachten?
Neymar
04.08.2017 - 17:04
epd
Der Sportbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Volker Jung, hat den Rekordwechsel des brasilianischen Fußballers Neymar vom FC Barcelona zu Paris Saint Germain scharf kritisiert.
Der Illustrator Leo Leowald hat die Parallelen zwischen Religion und Fußball in einer Illustration für evangelisch.de verbildlicht. Das Poster gibt es zum download, nicht nur für Fußballfans.
19.05.2017 - 09:05
Raimund Hellwig
Der Fußball wird von Fans oft mit religiöser Inbrunst gelebt. In der Tat erinnert vieles, was sich in der Fankultur mittlerweile entwickelt hat, an religiöse oder religionsähnliche Elemente. Eine Bestandsaufnahme.
Dr. Bernhard Felmberg
19.05.2017 - 09:03
Raimund Hellwig
Interview mit Bernhard Felmberg, ehemaliger Sportbeauftragter der EKD und ehrenamtlicher Pfarrer der Stadionkapelle im Berliner Olympiastadion
12.03.2017 - 13:27
epd
Hertha-Profi Marvin Plattenhardt wehrt sich gegen eine Vereinnahmung durch die rechtspopulistische AfD. Nach dem 2:1-Erfolg gegen Borussia Dortmund am Samstag hatte sich deren Abgeordneter Frank Scheermesser mit Plattenhardt ablichten lassen.
RSS - Fußballer abonnieren