Fluechtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos
26.03.2020 - 11:20
Der frühere Friedländer Lagerpastor Thomas Harms verlangt, dass auf den griechischen Inseln gestrandete Flüchtlingskinder umgehend nach Deutschland gebracht werden. Die Aussetzung aller Umsiedlungsprogramme in der EU sei "hochgradig fatal" und koste Menschenleben.
Flüchtlingskinder in Griechenland
09.03.2020 - 11:47
Die Bundesregierung ist bereit, Kinder aus den überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland zu holen. Es bleibt aber bei der Bedingung, dass es zunächst eine "Koalition der Willigen" mit anderen europäischen Staaten geben muss.
Flüchtlingskriese an der griechisch-türkischen Grenze.
03.03.2020 - 12:10
Der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Berlin und Brüssel, Martin Dutzmann, hat angesichts der Situation der Flüchtlinge an der griechisch-türkischen Grenze die deutsche und europäische Flüchtlingspolitik kritisiert.
Alle Inhalte zu: EU
Oberkirchenrat Michael Martin übt Kritik an Flüchtlingspolitik der EU
02.03.2020 - 16:50
Daniel Staffen-Quandt
epd
Der bayerische Oberkirchenrat Michael Martin hat die Europäische Union und die Türkei für ihre Flüchtlingspolitik scharf kritisiert. "Es wird mit Menschenleben geschachert", sagte der auch für Migrationsfragen zuständige Abteilungsleiter im Landeskirchenamt in München.
Kinder in Syrien in Not
02.03.2020 - 14:56
epd
Der Vorsitzende der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Manfred Rekowski, fordert von den europäischen Staats- und Regierungschefs Hilfen für die Flüchtlinge in Syrien und an den Grenzen Europas.
Frontex
10.06.2019 - 14:49
epd
Nach Angaben Leggeris wurden in der EU seit Beginn des Jahres rund 30.000 irreguläre Grenzübertritte registriert. "Route Nummer eins" für Migranten sei inzwischen wieder die Ägäis.
 Ein somalischer Flüchtling hält in einem Asylbewerberheim eine Aufenthaltsgestattung in den Händen.
10.06.2019 - 12:23
epd
Die Zahl der Asylbewerber in der EU ist einem Zeitungsbericht zufolge in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich gestiegen. Von Januar bis Ende April haben rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union gestellt.
25.05.2019 - 13:18
epd
In einem gemeinsamen Beitrag zur Europawahl warnen der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, und der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, vor "nationalistischen Angstmachern".
Bundesaußenminister Heiko Maas
12.05.2019 - 11:33
epd
Bundesaußenminister Heiko Maas will die EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands im zweiten Halbjahr 2020 dafür nutzen, Judenfeindlichkeit stärker zu bekämpfen.
Behinderte haben mitunter höhere Mobilitätskosten als Nichtbehinderte.
05.05.2019 - 15:03
epd
Zum europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen hat der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel, die steuerliche Gleichstellung der Betroffenen angemahnt.
Die Predigt darf politisch sein.
05.05.2019 - 11:01
Philipp Saure
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat drei Wochen vor der Europawahl die politische Dimension von Predigten in den Kirchen verteidigt.
05.05.2019 - 09:49
Philipp Saure
epd
Der CSU-Politiker Manfred Weber hat sich für ein geschlossenes Handeln der Europäer auf der Weltbühne ausgesprochen. Gut gelungen sei dies etwa gegenüber Russland infolge der Besetzung der Krim und des aggressiven Handelns in der Ostukraine, sagte Weber dem epd.
Heinrich Bedford-Strohm macht sich für Europa stark.
03.05.2019 - 10:19
epd
Frieden und Stabilität sind Resultate der europäischen Einigung. Das hat der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, bei einer Rede in Brüssel betont. Vor der Europawahl fordert der bayerische Landesbischof, Spaltungstendenzen zu überwinden.
RSS - EU abonnieren