Portrait von Generalvikar des Bistums Speyer Andreas Sturm
Katholisches Bistum Speyer
Für das Bistum Speyer ist es ein herber Rückschlag auf dem Weg hin zu einer erneuerten Kirche. Generalvikar Andreas Sturm legt seine Ämter nieder und wechselt zur Altkatholischen Kirche. Er habe die Zuversicht auf einen Wandel verloren.
Der Schatten eines Priesters fällt auf das Pflaster
Katholische Bistümer zahlen
Die Anerkennungsleistungen für Missbrauchsopfer in der katholischen Kirche sind ein Streitthema. Erstmals hat die von der Deutschen Bischofskonferenz berufene Unabhängige Kommission jetzt einen Tätigkeitsbericht vorgelegt.
Bild von einer katholischen Taufe. Kind wird über die Taufschale gehalten, der Priester benetzt den Kopf mit Wasser.
Fehler mit Folgen
In den USA soll ein Priester jahrzehntelang eine falsche Taufformel verwendet haben. Laut Vatikan sind die so gespendeten Sakramente ungültig und müssen wiederholt werden. Das könnte Tausende betreffen.
RSS - Bistum abonnieren