Rubriken

Konfirmation

Bei der Konfirmation werden junge Menschen zu Kirchenmitgliedern mit allen Rechten und Pflichten. Zum ersten Mal sagen sie selbst "Ja" zum christlichen Glauben. Darum wird dieser Tag groß gefeiert.
28.05.2019 - 09:36
Der Bollenhut ist heute weltberühmt. Sogar in China kennt man den stattlichen Kopfputz, er gilt als Symbol für den Schwarzwald schlechthin. Er ist Teil der traditionellen Konfirmationstracht im Gutachtal.
16.05.2019 - 09:28
Die Feier zur Konfirmation: Das Herz sagt Ja zu Gott und zur Gemeinde. Die Menschen in der Gemeinde lernen die neuen erwachsenen Christinnen und Christen kennen - die wollen natürlich einen guten Eindruck hinterlassen, und machen sich schick. Das ist gute evangelische Tradition.
Alle Inhalte zu: Konfirmation
Ansicht der Festung bzw. der Stadt Ziegenhain im Jahr 1655 Topographia Hassiae von Matthäus Merian 1655.
25.10.2017 - 16:12
epd
Das Bundesland Hessen verleiht dem nordhessischen Schwalmstadt-Ziegenhain am Reformationstag die offizielle Bezeichnung "Konfirmationsstadt". In Ziegenhain wurde die Konfirmation 1539 erstmals in Deutschland eingeführt.
Jugendliche des Konfirmanden-Zeltlagers in Wittenberg gehen Arm in Arm über das Gelände.
06.07.2017 - 11:35
Christina Özlem Geisler
epd
Die evangelische Kirche wird 500 Jahre, und die Gemeinden feiern mit - auch am Ausgangsort der Reformation. Während Besuchermassen auf der Wittenberger Weltausstellung noch auf sich warten lassen, erleben Tausende Jugendliche ein Konfi-Zeltlager.
Ein wirklich inklusiver Konfirmandenunterricht, der auch die Bedürfnisse behinderter Jugendlicher berücksichtigt, ist eine hohe Herausforderung.
18.06.2017 - 16:28
Karsten Packeiser
epd
Weniger Auswendiglernen, mehr Gemeinsamkeit: Wenn Behinderte und Nichtbehinderte zusammen in der Konfirmandengruppe sind, verändert das die gesamte Konfi-Arbeit. Aber manchmal scheitert die Inklusion schlicht an organisatorischen Fragen.
Blick auf die Stadt- und Pfarrkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg. Rund 900 Konfirmanden versammeln sich bis Pfingstsonntag in einer Zeltstadt am nördlichen Stadtrand von Wittenberg.
31.05.2017 - 14:05
epd
Die Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum in Wittenberg sind am Mittwoch mit dem ersten mehrtägigen KonfiCamp und dem Start einer Themenwoche zu Europa fortgesetzt worden.
thinkstockphotos-178059338_i-201.jpg
10.05.2017 - 15:46
Frank Muchlinsky
In vielen Gegenden Deutschlands bekommen die Konfirmandinnen und Konfirmanden zu ihrer Konfirmation kleine Sträuße aus Maiglöckchen in die Hand. Woher kommt dieser Brauch? evangelisch.de-Redaktionspfarrer Frank Muchlinsky erklärt.
10.05.2017 - 14:16
epd
Zur ARD-Themenwoche "Woran glaubst Du?" können Zuschauer über die Handlungsverlauf der "Lindenstraße" abstimmen. Bis zum 21. Mai könnten die Zuschauer entscheiden, ob die Eltern Iffi und Momo ihre 13-jährige Tochter Antonia zur Konfirmation gehen lassen sollen oder nicht.
Konfirmationsfeier
30.04.2017 - 15:43
Stephan Cezanne
epd
Die Konfirmation ist ein aufregender Auftritt auf großer Bühne: Für alle sichtbar nehmen die jungen Menschen ihren Platz als vollwertiges Mitglied ihrer Gemeinde ein. Um dabei alle Fettnäpfchen zu umschiffen, hat Knigge-Expertin Elisabeth Bonneau ein paar Tipps.
Landgraf Philipp von Hessen
23.04.2017 - 09:55
Christian Prüfer
epd
Die Konfirmation ist in aller Welt bekannt, ihr Ursprungsort Ziegenhain und die Geschichte ihrer Entstehung in Nordhessen hingegen kaum.
Konfi-Cup
18.04.2017 - 14:35
epd
Am württembergischen Fußball-Konfi-Cup beteiligen sich in diesem Jahr so viele Mannschaften wie noch nie. Insgesamt spielen rund 600 Konfirmanden um den Titel.
06.04.2017 - 16:13
Anika Kempf
evangelisch.de
Lutherrosen-Kekse, Platzschild in Taubenform, akkurat gefaltete Servietten: Mit der passenden Dekoration geht der Tag der Konfirmation nach der Zeremonie festlich weiter. Vieles kann man einfach selber machen.
RSS - Konfirmation abonnieren