Rubriken

Geburt - Das Geschenk neuen Lebens

Wenn ein neuer Mensch zur Welt kommt, ist das immer ein Geschenk - ein Geschenk neuen Lebens von Gott. Und - bei allen möglichen Problemen - ein Geschenk für eine Gemeinschaft.
Pränataldiagnostik
21.05.2013 - 12:52
Die Portale "familienplanung.de" und "weisse-liste.de" bieten Informationen und Suchfunktionen für werdende Eltern.
Christi Geburt feiern - unter ganz vielen Neugeborenen
22.12.2012 - 15:13
Im Schwerpunktthema "Baby" erzählt unser Autor Claudius Grigat, wie die Geburt seines ersten Kindes, genau heute vor fünf Jahren, ihm ein Weihnachten auf der Entbindungsstation beschert hat...
Gabriele Stangl - Die Geburtshelferin der Babyklappe
06.06.2013 - 00:00
Babyklappen sind umstritten, weil sie nicht verhindern können, dass Babys ermordet werden. Trotzdem sieht ihre Erfinderin, eine Berliner Seelsorgerin, keine Alternative - auch nicht die "vertrauliche Geburt", über die der Bundestag heute abstimmt.
Alle Inhalte zu: Geburt
23.04.2018 - 14:14
Frank Muchlinsky, Claudius Grigat
evangelisch.de
Das "Royal Baby" ist da! Anlässlich des jüngsten Nachwuchses im britischen Königshaus fragen wir: Ist Abstammung ein Thema in der Bibel? Was sagt Jesus dazu? Und gibt es wirklich Herrscher von Gottes Gnaden?
11.04.2018 - 15:25
Anika Kempf
Für das Sakrament der Taufe gibt es zahlreiche Symbole, die versuchen, das Geheimnis der göttlichen Liebe sichtbar und greifbar zu machen.
Gewalt vom Krankenhauspersonal
20.03.2018 - 11:00
Barbara Driessen
epd
Viele Frauen erleben die Geburt ihrer Kinder als ein traumatisches Erlebnis - weil sie sich vom Krankenhauspersonal bedrängt, gedemütigt und verletzt fühlen. Wie weit verbreitet ist die "Gewalt im Kreißsaal"?
Frühchen, dessen Kopf gestreichelt wird.
12.12.2017 - 14:32
Lena Ohm
Frühchen haben einen schweren Start ins Leben. Weil die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass eine Behinderung zurückbleibt, geben viele bulgarische Eltern ihre Kinder ins Heim – sie sind überfordert und allein gelassen. Das will das Projekt "Frühstart LEBEN" ändern.
06.12.2017 - 10:15
Anja Neu-Illg
Jemand soll bitte kommen. Jemand, der meinen Namen kennt. Jemand, der weiß, wer ich noch gestern war. Jemand, der Zeit hat. Jemand, der wirklich mich meint. Jemand, der nicht nur einen Beruf an mir ausübt, sondern wirklich helfen will und kann.
Tanz
17.11.2017 - 10:43
Lilith Becker
evangelisch.de
Der kleine Körper passt in eine erwachsene Hand. Ungefähr 60.000 Kinder werden jedes Jahr in Deutschland zu früh geboren. Das kann ihr Leben beeinflussen, noch lange nach ihrer Geburt. Die meisten Eltern und Kinder werden damit alleingelassen.
Blick auf die Frauenklinik der Universitätsklinik Erlagen
16.11.2017 - 10:54
Dirk Baas
epd
Im Oktober 1992 beschließen Ärzte der Uniklinik Erlangen etwas kaum Vorstellbares: Sie erhalten eine hirntote schwangere Frau künstlich am Leben, damit sie ihr Kind austrägt. Es hagelt massive Kritik. Der umstrittene medizinische Versuch scheitert.
Rosa und Blaue Fußabdrücke
09.11.2017 - 12:50
Jasmin Maxwell
epd
Intersexuelle Kinder haben sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsmerkmale. Für sie soll es im Geburtenregister künftig ein drittes Geschlecht geben. Auch ihre medizinische Versorgung wirft Fragen auf. Eine Mutter erzählt.
Intersexuelle kämpfen bereits seit längerem für das Recht, auf der Geburtsurkunde ein anderes Geschlecht als "weiblich" oder "männlich" eintragen lassen zu können.
09.11.2017 - 12:17
Corinna Buschow
epd
Der Gesetzgeber müsse nun "zügig seine Hausaufgaben machen", fordert der Grünen-Politiker Beck. Dagegen will der Ethikrats-Vorsitzende Dabrock der gesellschaftlichen Debatte über geschlechtliche Identität mehr Zeit geben.
Intersexualität
09.11.2017 - 11:00
Jonas Krumbein
epd
Das Bundesverfassungsgericht hat ein drittes Geschlecht für den Eintrag im Geburtenregister gefordert. Nicht nur Behörden stellt das vor ganz praktische Herausforderungen. Auch die Kirchen müssen Formen für den Umgang mit intersexuellen Menschen finden.
RSS - Geburt abonnieren