Evangelische Kirche im Rheinland sucht den besten Fußball-Chor

Zur Weltmeisterschaft sucht die Evangelische Kirche im Rheinland Amateur-Chöre, die die großen Stadionhymnen einfallsreich covern. Zu den Songs gehören "Fußball ist unser Leben","Schwarz und Weiß", "You’ll never walk alone", "We are the champions.

Foto: Ekir

"Fußball ist unser Leben!": Zur Weltmeisterschaft sucht die Evangelische Kirche im Rheinland Amateur-Chöre, die die großen Stadionhymnen einfallsreich covern.

Welcher Chor singt den Fußball-Klassiker "We are the champions" am besten? Zur Weltmeisterschaft sucht die Evangelische Kirche im Rheinland Amateur-Chöre, die die großen Stadionhymnen einfallsreich covern. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: Von neuen Versionen als Gospelsong, als geistliches Lied oder Rap sei alls erlaubt.

Zu den ausgewählten Songs gehören "Fußball ist unser Leben","Schwarz und Weiß", "You'll never walk alone", "We are the champions" und die deutsche Nationalhymne.

Eine vierköpfige Jury um Präses Manfred Rekowski wähle das beste Video aus, heißt es in der Ankündigung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Das Gewinner-Team erhält als Preis ein Versorgungspaket für das WM-Finale. Der Wettbewerb startet zum Auftaktspiel am 14. Juni. Für die Teilnahme müssen die Videos bis zum 9. Juli über Whatsapp an die Nummer 01737218451 oder an die Mailadresse online@ekir.de gesendet werden.

Fußballfan Rekowski sagte, ihn erwarteten zur Weltmeisterschaft in diesem Jahr nicht nur spannende Spiele und einen attraktiven Fußball, sondern auch viele originelle Fangesänge. "Diesmal nicht nur aus den Stadien, sondern auch aus den Weiten des Rheinlandes und darüber hinaus per Handy-Video."