Anke Engelke, Schauspielerin, bei Verleihung des 69. Deutschen Filmpreises
31.08.2020 - 14:19
Anke Engelke ist Fan des Psalms vom guten Hirten. Schon als Schülerin habe sie sich geborgen gefühlt, wenn sie mit dem Schulchor "Der Herr ist mein Hirt" gesungen habe, schreibt die Schauspielerin und Entertainerin in einem Beitrag für das evangelische Monatsmagazin "chrismon".
Chorsingen in Coronazeiten
10.08.2020 - 13:22
In Berlin wird das gemeinschaftliche Singen in geschlossenen Räumen demnächst wieder möglich sein. Wie der Landesmusikrat Berlin am Montag mitteilte, liegt das dafür notwendige Hygienerahmenkonzept der Senatskulturverwaltung nunmehr vor.
Eine Sängerin singt in einem Versuchsaufbau
23.07.2020 - 13:04
In Berliner Kirchen darf wegen Corona seit Monaten nicht mehr gemeinsam gesungen werden. Jetzt will der Senat ein Hygienekonzept vorlegen, dass Gemeindegesang wieder erlaubt.
Alle Inhalte zu: Chor
Der Kirchenchor der evang. Kirchengemeinde Nieder-Erlenbach in Frankfurt a.M. probt am 08.07.2020 wegen Corona im Freien. Seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland sind Chorproben unter den sonst ueblichen Bedingungen nicht mehr moeglich. Das Coronavi
09.07.2020 - 14:26
Franziska Hein
epd
Chorproben sind wegen der Corona-Pandemie schon seit Monaten kaum möglich. Während Kontaktbeschränkungen gelockert werden, müssen Chöre weiterhin vorsichtig sein. Die Unikliniken München und Erlangen haben Studienergebnisse veröffentlicht.
Corona-Ansteckung beim Singen durch Abstand vermeiden
03.07.2020 - 12:04
epd
Trennwände zwischen Sängern, permanent gelüftete Räume und mehr Abstand nach vorne: Der Chor des Bayerischen Rundfunks hat zusammen mit Wissenschaftlern das Corona-Ansteckungsrisiko beim Singen untersucht - nun liegen erste Ergebnisse vor.
Pop-Kantor Tobias Markutzik (links) bei der Probe mit einem 60-köpfigen Projektchor in der protestantischen Christuskirche in Otterbach im Landkreis Kaiserslautern.
03.07.2020 - 11:42
Alexander Lang
epd
Der Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirche der Pfalz, Jochen Steuerwald, hat die Zulassung des Gemeindegesangs bei Gottesdiensten unter Beibehaltung der Hygiene- und Abstandsregeln grundsätzlich begrüßt.
Jörg Endebrock an der Orgel der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg
01.07.2020 - 11:22
epd
In kleinen Gruppen mit zwei bis drei Metern Abstand untereinander hat Jörg Endebrock, Kantor an der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis das Singen in der Kirche wieder aufgenommen. Ein Hoffungszeichen in Corona-Zeiten. Auf sein erstes großes Konzert muss der Musiker weiter warten
Gospelnacht trotz Corona?
29.06.2020 - 14:08
epd
Der Deutsche Musikrat kritisiert das in Berlin erlassene Singverbot in geschlossenen Räumen. "Singen ist elementar für die Kulturnation Deutschland und unter Wahrung der Hygienevorschriften sehr wohl in geschlossenen Räumen möglich", so Musikrat-Generalsekretär Christian Höppner.
Christian Wulff (CDU), ehemaliger Bundespräsident, zu Chören in Corona-Zeiten
27.05.2020 - 12:34
epd
Wie gefährlich ist Chorsingen unter Corona? Darüber gehen die Ansichten auseinander. Mediziner Eckart Altenmüller warnt vor Proben und Auftritten, der Präsident des Deutschen Chorverbands, Christian Wulff, hofft auf langsame Rückkehr zur Normalität.
Enjott Schneider
25.05.2020 - 14:59
Achim Schmid
epd
Enjott Schneider ist vor allem als Komponist bedeutender Filmmusik bekannt geworden. In Coronazeiten sehnt sich Schneider, der am heutigen Montag 70 Jahre alt wird, besonders nach Livekonzerten. Als Komponist hat Schneider ein gewaltiges musikalisches Werk geschaffen.
Kirchenchor
15.05.2020 - 14:46
epd
Kein gemeinsamer Gesang, keine Posaunenchöre - die Corona-Krise hat Kirchenmusikern bislang viel abverlangt. Jetzt werden erste Lockerungen versucht.
Sonntag "Kantate" ohne Gemeindegesang wegen Corona
05.05.2020 - 16:49
Judith Kubitscheck
epd
Der evangelische Gottesdienst lebt vom Gesang der Gemeinde, ist Peter Ammer, Vizepräsident des Verbandes Evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Deutschland, überzeugt. Deshalb dürfe in Corona-Zeiten ein Singverbot für Kirchgänger nicht zur Regel werden, sagt er.
Mitsingen online während Corona-Pandemie mir Musiker Helge Burggrabe
26.03.2020 - 12:15
evangelisch.de
Ein gemeinsam gesungenes Lied kann wirken gegen die Isolation in den eigenen vier Wänden. Um das zu ermöglichen, startet der Bremer Komponist Helge Burggrabe nun einen Livestream - immer freitags um 19 Uhr.
RSS - Chor abonnieren