Themen
Alle Inhalte zu: Wittenberg
10.11.2018 - 15:59
epd
In der Lutherstadt Wittenberg ist ein ausgestelltes Flüchtlingsboot nach Polizeiangaben Ziel eines Brandanschlags geworden. Unbekannte Täter hätten das Boot am frühen Morgen angezündet, teilte die Polizei am Samstag mit. Das Flüchtlingsboot sei vollständig zerstört worden.
Die "Judensau" an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg.
08.11.2018 - 12:55
epd
Der Prozess um die Schmähskulptur "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche wird frühestens in rund fünf Monaten geführt. Der Verhandlungstermin sei auf den 4. April 2019 gelegt worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts Dessau-Roßlau am Donnerstag.
Herbststimmung im Luthergarten
31.10.2018 - 15:29
epd
Auf den Tag genau ein Jahr nach dem 500. Reformationsjubiläum ist der Luthergarten in Wittenberg vollendet. Zum Reformationstag wurden unter anderem aus den USA, aus Tansania, dem Irak, der Tschechischen Republik und Italien weitere Baumpflanzungen vorgenommen.
 Das 1821 enthuellte Monument fuer den Kirchenreformator Martin Luther gilt als das aelteste deutsche Lutherdenkmal.
30.10.2018 - 15:46
Romy Richter
epd
Das Jahr 1 nach dem großen Jubiläumsjahr: Weniger Touristen in Wittenberg, das war den Beteiligten klar. Dennoch ist auch vieles Positive geblieben - und die nächsten Feierlichkeiten stehen bevor.
Marktplatz mit der Statue von Martin Luther inmitten des Marktspektakels in Wittenberg.
29.10.2018 - 16:15
epd
Die Lutherstadt Wittenberg lädt am Mittwoch (31. Oktober) zum großen Reformationsfest ein. Von 11 bis 19 Uhr wird an den Originalschauplätzen der Reformation ein historisches Markspektakel zu erleben sein, wie die Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH am Montag mitteilte.
Im Luthergarten in Wittenberg wurde der 500. Baum gepflanzt.
29.10.2018 - 15:15
epd
Der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg hat am Montag in Wittenberg offiziell die Patenschaft für den 500. Baum im Luthergarten übernommen. Es handelte sich dabei um eine kleinkronige Winterlinde, die ihren Standort im Luthergarten am Lutherhaus habe.
Renke Brahms
19.10.2018 - 13:21
epd
Der leitende Theologe der Bremischen Evangelischen Kirche, Renke Brahms, wird neuer theologischer Direktor der Evangelischen Wittenbergstiftung. Nach einem Beschluss des Vorstands wird Brahms zum 1. Februar 2019 zunächst nebenamtlich Geschäftsführer der Stiftung.
Publikation soll die Faktenlage über Luthers Thesenanschlag
10.10.2018 - 13:22
epd
Eine neue Publikation soll die Faktenlage über Luthers Thesenanschlag aufzeigen. Das 152 Seiten umfassende Buch ist unter dem Titel "Tatsache! Die Wahrheit über Luthers Thesenanschlag" von der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH mit Sitz in Leipzig herausgegeben worden.
Tatsache
09.10.2018 - 11:06
Benjamin Hasselhorn, Mirko Gutjahr
Seit dem Ende der Reformationsfeierlichkeiten ist es ruhiger um Wittenberg geworden. Doch nun präsentieren zwei Wissenschaftler ein Buch, in dem sie behaupten, dass es ihn doch gegeben habe - den Thesenanschlag. Ein Gastbeitrag der Autoren.
Neue Direktorin des LWB-Zentrums
08.10.2018 - 13:43
epd
Leitungswechsel bei der Repräsentanz des Lutherischen Weltbundes (LWB) in Wittenberg: Mit einem Abendmahlsgottesdienst ist die Pastorin Inken Wöhlbrand am Montag als neue Direktorin des LWB-Zentrums in ihr Amt eingeführt worden.
RSS - Wittenberg abonnieren