Themen
"Reformationsfenster" für die Marktkirche
11.01.2021 - 15:09
Der Rechtstreit um das von Altkanzler Gerhard Schröder gestiftete "Reformationsfenster" für die Marktkirche in Hannover geht in die nächste Runde. Der Anwalt des Architekten-Erben Georg Bissen, Frank Meier, hat Berufung gegen das Urteil des Landgerichts Hannover eingelegt.
16.12.2020 - 16:28
Die Bremische Evangelische Kirche hat den wegen Volksverhetzung verurteilten Pastor Olaf Latzel vorläufig des Dienstes enthoben. Zuvor hatte Latzel eine Ruhevereinbarung für die Zeit des Disziplinarverfahrens gegen ihn abgelehnt.
Pfarrer Olaf Latzel darf vorerst nicht mehr predigen
11.12.2020 - 10:20
Der wegen Volksverhetzung verurteilte Bremer Pastor Olaf Latzel darf vorerst nicht mehr predigen. Der Kirchenausschuss der Bremischen Evangelischen Kirche habe entschieden, dass Latzel "während der Dauer des weiteren Verfahrens keinen Dienst als Pastor in unserer Kirche tun kann"
Alle Inhalte zu: Urteile
26.11.2020 - 14:35
epd
Das Oberste US-Gericht hat Teilnehmerbeschränkungen bei Gottesdiensten im US-Bundesstaat New York gekippt. Geklagt hatten die katholische Kirche und jüdische Gemeinden.
25.11.2020 - 14:10
epd
Das Bremer Amtsgericht hat den Pastor der St.-Martini-Gemeinde, Olaf Latzel, wegen Volksverhetzung verurteilt. Auf youtube hatte er Homosexuelle verunglimpft und als "Verbrecher" tituliert. Nach dem Schuldspruch will die Landeskirche über Konsequenzen beraten.
22.06.2020 - 12:08
epd
Ein Asylbewerber, der sich wegen einer drohenden Abschiebung ins Kirchenasyl begibt, begeht dadurch nach einer Gerichtsentscheidung keinen Rechtsmissbrauch. Er hat auch für diese Zeit seines Aufenthalts in Deutschland Anspruch auf Sozialhilfeleistungen.
Der ehemalige Topmanager Thomas Middelhoff
12.09.2019 - 11:23
epd
Trotz Haftstrafe und Verlust seines Vermögens hadert Ex-Top-Manager Thomas Middelhoff offenbar nicht mit seinem Schicksal.
Kölner Dom
14.06.2019 - 10:59
epd
Das Erzbistum Köln darf Auskünfte über die Beteiligung an Aktienunternehmen weiter verweigern. So entschied das Verwaltungsgericht. Das Recherchenetz "Correctiv" will sich mit dieser Entscheidung nicht abfinden.
Gebäude des Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung in Berlin
19.03.2019 - 15:32
epd
Wer bei der Kirche arbeitet, soll möglichst Kirchenmitglied sein. Diese Einstellungspraxis der Kirchen stellten jüngst der Europäische Gerichtshof und das Bundesarbeitsgericht infrage. Nun soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden.
Holzkreuz auf Holztisch
19.03.2019 - 11:49
Corinna Buschow
evangelisch.de
Mit der Verfassungsklage gegen Urteile zur kirchlichen Einstellungspraxis will sich die Diakonie nach Worten ihres Präsidenten Ulrich Lilie gegen eine unzulässige Einschränkung des Selbstbestimmungsrechts von Religionsgemeinschaften wehren.
Eine junge Frau mit Kopftuch geht am Behördenschild mit der Aufschrift «Bundesarbeitsgericht» vorbei.
18.03.2019 - 12:36
epd
Bayerische Richterinnen dürfen bei der Arbeit weiterhin kein Kopftuch tragen.
RSS - Urteile abonnieren