Steuern für den Kaiser? aus dem Markusevangelium
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest von der Frage nach der Steuer im Markusevangelium (12,13-17) aus der Basisbibel.
Gemeinde versammelt sich an der Kirche.
Kirchengemeinden befürchten durch die geplante Umsatzsteuerpflicht beträchtliche Mehrarbeit. Ein Hoffnungsschimmer ist nun, dass die Übergangsfrist bis zur neuen Regelung bis Ende 2022 verlängert werden soll.
Holzbuchstaben "TAX" (Steuer) auf Steuererklärung.
Viele Kirchengemeinden sind derzeit in Sorge - ab 2021 gilt auch für sie eine neue Vorschrift im Umsatzsteuerrecht. Wird künftig für jeden Eine-Welt-Basar und jedes Kirchenkonzert 19 Prozent Umsatzsteuer fällig? Eine Expertin rät zu Gelassenheit.
RSS - Steuer abonnieren