Themen
 Ein somalischer Flüchtling hält in einem Asylbewerberheim eine Aufenthaltsgestattung in den Händen.
10.06.2019 - 12:23
Die Zahl der Asylbewerber in der EU ist einem Zeitungsbericht zufolge in den ersten vier Monaten dieses Jahres deutlich gestiegen. Von Januar bis Ende April haben rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union gestellt.
Käßmann ruft Kirchen zu mehr Mut auf
05.05.2019 - 13:45
Die evangelische Theologin Margot Käßmann hat die Kirchen angesichts eines erwarteten drastischen Mitgliederrückgangs zu mehr Mut aufgerufen.
Schriftzug «Zensus» ist auf einem bedruckten Kugelschreiber und einem Notizblock
27.02.2019 - 14:49
Bei der nächsten Volkszählung wird die Bevölkerung in Deutschland nicht mehr nach der Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft gefragt.
Alle Inhalte zu: Statistik
02.06.2018 - 10:27
epd
Die Südlichen Baptisten, die größte protestantische Kirche der USA, haben im vergangenen Jahr erneut Mitglieder verloren.
Horst Seehofer stellt die Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 in der Bundespressekonferenz vor.
08.05.2018 - 11:41
epd
In Deutschland hat es im vergangenen Jahr einen leichten Anstieg antisemitischer Straftaten gegeben.
28.12.2017 - 12:49
epd
Von Januar bis Mitte Dezember wurden 2.700 Anfragen gestellt, wie die "Welt" unter Berufung auf eine vorläufige Bilanz der DRK-Suchdienstes meldet. Damit bleibe die Zahl auf Rekordniveau, obwohl in diesem Jahr weniger Migranten nach Deutschland gekommen seien.
Erdkugel in den Händen
22.12.2017 - 15:22
epd
Zum Jahreswechsel werden nach Schätzungen der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung etwa 7.591.510.000 Menschen auf der Erde leben. Das seien rund 83 Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor, sagte eine Sprecherin am Freitag in Hannover.
18.11.2017 - 08:16
epd
Während bei den Sondierern in Berlin hart um Zuwanderung gestritten wird, ist bei der Aufnahme Asylsuchender Normalität eingekehrt. Notunterkünfte sind weitgehend Vergangenheit, Kapazitäten nicht ausgeschöpft, ergibt eine Umfrage unter den Ländern.
16.11.2017 - 11:47
epd
In der Bildung, auf dem Arbeitsmarkt und beim Einkommen haben Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland weiterhin mit Nachteilen zu kämpfen.
11.03.2017 - 10:22
epd
Die offizielle Arbeitslosenstatistik hat einem Bericht zufolge im vergangenen Jahr 162.600 ältere Arbeitslose nicht erfasst. Grund sei, dass Personen über 58 Jahre, denen ein Jahr lang kein Job mehr angeboten wurde, aus der Statistik herausfallen.
16.01.2017 - 10:35
epd
Zum Jahresende 2015 waren in Deutschland 2,86 Millionen Menschen pflegebedürftig.
Junge hält ein Herz aus Papier vor seinen Oberkörper.
12.01.2017 - 16:04
epd
Die Zahl der Organspenden in Deutschland ist leicht gesunken. 857 Menschen haben im Jahr 2016 nach ihrem Tod Organe für schwer kranke Patienten gespendet, teilte die Deutsche Stiftung Organtransplantation am Donnerstag in Frankfurt mit.
Ein syrischer Flüchtling hält in Ellwangen ein handgefertigtes Kreuz in der Hand (Archiv).
11.01.2017 - 16:51
epd
Die Zahl der verfolgten Christen hat sich nach Angaben des christlichen Hilfswerks Open Doors in den vergangenen Jahren verdoppelt. Das international tätige Gustav-Adolf-Werk nannte die Zahlen allerdings als nur zum Teil nachvollziehbar.
RSS - Statistik abonnieren