Themen
Bundesinnenminister Horst Seehofer
03.05.2020 - 09:39
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat den Beitrag von Christen, Juden und Muslimen zur Bewältigung der Corona-Krise gelobt.
Aktionen zur Corona-Krise des Dialogkreis der Abrahamsreligionen in Dortmund.
28.04.2020 - 16:42
Der Dialogkreis der Abrahamsreligionen in Dortmund zieht eine positive Zwischenbilanz einer interreligiösen und interkonfessionellen Gebetsaktion zur Corona-Krise mit Kerze im Fenster und täglichem Glockenläuten aller Kirchen.
Intensivbetten
25.04.2020 - 09:07
Ethische Fragen zur Notfallbehandlung von Covid-19-Patienten werden von den Angehörigen der unterschiedlichen Glaubensgruppen in den USA unterschiedlich beantwortet.
Alle Inhalte zu: Religion
Carlotta (4) aus Dresden bemalt ein Osterei
07.04.2020 - 14:07
Judith Kubitscheck
epd
Zu Corona-Zeiten sind für Kinder Oster-Rituale wichtig, so die Referentin für Elementarpädagogik am Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg, Heike Helmchen-Menke. Die Theologin erklärt, wie beim Eierfärben oder Picknck der Glaube für Kinder erlebt werden kann.
Gnadenkapelle im saarländischen Marpingen
12.02.2020 - 09:01
Kartsen Packeiser
epd
Historiker aus Mainz haben erforscht, wie Konflikte zwischen Staat und Religion im 19. Jahrhundert mit teilweise gewaltsamen Methoden ausgefochten wurden. Die wichtigsten Ergebnisse sind jetzt in einem dicken Abschlussband veröffentlicht.
Am 16.5.2020 feiern die 42. Passionsspiele in Oberammergau Premiere.
19.01.2020 - 09:32
Susanne Schröder
epd
Vor 400 Jahren haben die Oberammergauer versprochen, alle zehn Jahre die Passion Christi aufzuführen, wenn niemand mehr an der Pest stirbt. 2020 ist es wieder soweit - und das ganze Dorf macht mit.
Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer
06.12.2019 - 14:13
Franziska Hein
epd
Viele Hörer kennen sie aus dem "Zeit"-Verbrechenspodcast: Die stellvertretende Chefredakteurin der "Zeit" und ehemalige Gerichtsreporterin, Sabine Rückert, bringt nun ihren zweiten Podcast heraus.
Wiseso geht Weihnachten auf heidnische Ursprünge zurück?
04.12.2019 - 11:38
Von Bernd Buchner
An Weihnachten feiern die Christen die Geburt Jesu. Doch das Fest geht auf heidnische Ursprünge zurück, und bis heute haben viele adventliche Bräuche keinen Bezug zum Glauben.
Wimmelbibel für Kinder als Geschenk
27.11.2019 - 16:09
epd
Die Deutsche Bibelgesellschaft hat eine neue Kinderbibel als sogenanntes Wimmelbuch auf den Markt gebracht. Die großformatige "Such-Bibel" mit Bildern von Marijke ten Cate und Texten von Tanja Jeschke sei für Kinder ab vier Jahren gedacht.
religiöse Sendungen der ARD
26.11.2019 - 14:28
epd
Eine neue Internetseite bündelt ab sofort Informationen über kirchliche und religiöse Sendungen der ARD. Auf "Gottesdienste.ard.de" finden Zuschauer und Zuhörer Details zu den entsprechenden Angeboten in den Programmen des Senderverbunds, wie die ARD mitteilte.
02.11.2019 - 14:26
Jonas Krumbein
epd
Hochschulgemeinden fühlen sich an deutschen Universitäten zunehmend ausgegrenzt. Es sei seit längerem zu spüren, "dass die Kirchen kein natürlicher Gesprächspartner für Hochschulleitungen mehr sind, weil die Hochschulen religiös-weltanschaulich neutral sein wollen".
Weihnachten ist in Indien ein Feiertag.
01.09.2019 - 15:18
Stefanie Walter
epd
Weltweit sind Christen nach Aussage des Gießener Theologen Christof Sauer häufig Opfer von Gewalt. "Wenn man die Daten anschaut, verschlechtert sich im Moment die Situation in mehr Ländern, als sie sich anderswo verbessert", sagte Sauer in einem Gespräch mit dem epd.
10.06.2019 - 06:00
Thomas Hirsch-Hüffell
Neuzeitliches Interesse am Religiösen - an einem Bild zu sehen
RSS - Religion abonnieren