Fernsehen, TV, TV-Tipp
Montag, 25. Oktober, ZDF, 20.15 Uhr
Der auf einem authentischen Fall beruhende Film "Bring mich nach Hause" ist ein Appell, den Tod als Teil des Lebens zu akzeptieren und sich beizeiten mit diesem Thema auseinanderzusetzen, um den Angehörigen jenen Konflikt zu ersparen.
Bücherstapel vor zweifarbigem Hintergrund
Ursprung der Religionen
Religiöse Rituale existieren, seitdem es Menschen gibt. Buddha, Jesus und Mohammed kamen viel später dazu.
Kopftuch gehört zur Kultur
Verwechslungsgefahr
Im Alltag vermischen sich Kultur und Religion häufig. Die Unterdrückung von Frauen in muslimischen Ländern wird oft dem Islam zugeschrieben, doch das hat mehr mit der Kultur und weniger mit der Religion zu tun.
RSS - Religion abonnieren