Themen
Pflegediakon Thomas Naumann wünscht sich deutlich mehr gesellschaftlichen wie politischen Respekt für seine Berufsgruppe
18.04.2021 - 06:04
Sie arbeiten da, wo es wehtut. Sie bemühen sich um Menschen, die nicht besucht werden dürfen. Ein Besuch bei drei Pflegediakonen.
Fürsorge-Aufgaben pflegender Angehöriger rund um Haushalt, Kinder und Pflege werden immer noch zu 80 Prozent von Frauen geleistet.
01.03.2021 - 12:48
Die Diakonie Deutschland dringt auf eine bessere finanzielle Absicherung pflegender Angehöriger. Die sogenannte Care-Arbeit - Fürsorge-Aufgaben rund um Haushalt, Kinder und Pflege - werde immer noch zu 80 Prozent von Frauen geleistet, so die Diakonie zum "Equal Care Days" (1.3.).
Diakonie-Krankenhaus “DIAKO“
16.02.2021 - 12:09
Der Verband kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bayern (vkm) fordert eine Corona-Prämie für die gut 90.000 bayerischen Beschäftigten in Kirche und Diakonie.
Alle Inhalte zu: Pflege
Corona Impfung im Evangelischen Pflegezentrum Eichenau
02.02.2021 - 15:26
Interview: Susanne Schröder
epd
Der evangelische Heimträger "Hilfe im Alter" aus Bayern hat eine interne "Impfempfehlung" veröffentlicht. Geschäftsführer Dirk Spohd spricht über Impfbereitschaft, Aufklärung und Lockerungen für geimpfte Heimbewohner:innen.
Wlan für Odbachlose
18.01.2021 - 15:42
epd
Mehr Personal in der Pflege und eine digitale Teilhabe für alle Bürger fordert die Diakonie Baden. Am Rande der virtuellen Jahrespressekonferenz äußerte sich Diakonie-Chef Urs Keller auch zur Diskussion um Suizidassistenz.
Margot Käßmann
22.12.2020 - 12:21
epd
Die evangelische Theologin Margot Käßmann hat sich für mehr Wertschätzung in der Corona-Krise für Pflegekräfte ausgesprochen. Es werde ignoriert, was da geleistet werde, sagte die frühere EKD-Ratsvorsitzende. "Das tut mir fast weh, dass die Gesellschaft das so wenig wahrnimmt."
Am 4. Dezember 2010, hatte sich Koch bei einem Auftritt in der Sendung "Wetten dass..." schwer verletzt.
03.12.2020 - 14:09
Interview: Judith Kubitscheck
epd
Seit seinem Unfall bei "Wetten, dass..." vor zehn Jahren sitzt der 33-jährige Schauspieler Samuel Koch im Rollstuhl. Im Interview spricht er über sein Engagement und die vielen Gründe, dankbar und zuversichtlich zu sein.
Pflegekraft hält ein Kreuz in Händen.
02.12.2020 - 14:31
epd
Die Personalknappheit in der Altenpflege ist durch die Corona-Pandemie noch einmal verstärkt worden. Einer Covid-19-Pflegestudie der Diakonie Deutschland zufolge berichten 53 Prozent der Pflegekräfte in der stationären Altenhilfe über zusätzlichen Personalmangel.
19.11.2020 - 17:21
epd
In der Corona-Pandemie kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel virtuell mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Beim zweiten Termin ging es um die Pflege - und um die großen Probleme in diesem Bereich.
Hochschule Ludwigsburg
16.11.2020 - 06:06
Susanne Müller
epd
An der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg ist ein Pflege-Skills-Lab in Betrieb gegangen. Studierende werden dort mit Pflegesituationen fast wie in der Praxis konfrontiert.
Altenpflege in Corona Pandemie in Schladen
14.11.2020 - 06:05
Dieter Sell
epd
Täglich neue Meldungen von Corona-Infektionen in Pflegeheimen, wieder eingeschränkte Besuchszeiten und die Angst, dass es noch schlimmer werden könnte: Die Altenpflege in Deutschland leidet auch in der zweiten Welle besonders unter der Pandemie
Altenpfleger tanzen mit Bewohnern des Alten- und Seniorenheimes Marienstift
06.11.2020 - 12:29
epd
Zeit ist in der ambulanten Pflege Mangelware - vor allem Zeit für ein persönliches Gespräch mit Patientinnen und Patienten. Mit ihrer Aktion "Lichtblicke - Gesprächszeit in der Pflege" wollen zwei evangelische Kirchengemeinden aus Würzburg ein Zeichen setzen.
Krankenhäuser, Pflegeheime, Senioren- und Behinderteneinrichtungen haben wegen Covid-19 besondere Schutzvorkehrungen ergriffen.
28.10.2020 - 19:09
epd
Nach dem Beschluss von Bund und Ländern für erneute drastische Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie fordert die Diakonie ein besonderes Augenmerk für die Pflege.
RSS - Pflege abonnieren