Ungewöhnliche Pfarrersuche mit Banner in Nemmersdorf
Kirchengemeinde in Bayern
Die Kirchengemeinde Nemmersdorf bei Bayreuth nimmt die Suche nach einem neuen Pfarrer selbst in die Hand: Mit einem großen Banner an einer Staatsstraße, die ins Fichtelgebirge führt, weist die Gemeinde auf die Vakanz ihrer Pfarrstelle hin.
Pfarrer Uwe Weinerth aus Speyer nahm sich ein Sabbatjahr
Innehalten, zur Ruhe kommen, reisen oder den Hobbys nachgehen. Meist sind Pfarrerinnen und Pfarrer zwischen 50 und 60 Jahre alt, wenn sie ein Sabbatjahr nehmen. Doch die Freistellung will gut geplant und für eine Vertretung muss gesorgt sein.
Mehr Pfarrerinnen sollen gewonnen werden für 2030 in der EKKW.
Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) will bis 2025 knapp 17 Prozent der Pfarrstellen abbauen. Außerdem sollen die Organe und Gremien mit mehr Frauen und jüngeren Menschen besetzt werden. so die Landessynode am Montag.
RSS - Personal abonnieren