Motorrad auf roter Straße
Einsatz gegen Genitalverstümmelung
Am 6. Februar ist der Internationale Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung. In der kenianischen Region West Pokot engagiert sich Mary Cheptoo für Mädchen, die davon bedroht sind. Auf ihrem Motorrad bringt sie sie in Sicherheit.
Russisch-orthodoxe Kirche in Johannesburg
Orthodoxe Kirchen im Konflikt
Die russisch-orthodoxe Kirche will in Afrika expandieren. Dafür sollen bestehende griechisch-orthodoxe Gemeinden übernommen werden. Bei Millionen Gläubigen ist das durchaus lohnenswert.
Abba schaut aus der Küche
In Nairobi gibt es eine neue Mittelschicht. Junge Unternehmer*innen gründen Technik-Start-ups und Geschäfte - so auch die beiden jungen Frauen Abba Arunga Kidenda und Kagure Wamunyu. Sie haben in der Hauptstadt Kenias ein Café eröffnet und damit eine Heimat für die Kreativszene.
RSS - Kenia abonnieren