Alle Inhalte zu: Hetze
Hetze und Panikmache im Internet
16.05.2018 - 12:08
epd
Internet-Hetze im Namen des christlichen Glaubens beruft sich laut Erkenntnissen eines Projekts der Evangelischen Akademie zu Berlin häufig auf Endzeitszenarien.
Ein Islamist verteilt am Potsdamer Platz in Berlin kostenlose Koran-Exemplare an Passanten.
21.06.2017 - 09:39
epd
Das Bundesbildungsministerium will die Extremismusforschung mit fast 35 Millionen Euro fördern.
12.03.2017 - 18:04
epd
Feindseligkeit, Aufhetzung, Desinformation und Shitstorms bestimmten den Ton, sagte Dietmar Kanthak am Sonntagabend in einer Kanzelrede in der evangelischen Kreuzkirche in Bonn.
Der Schriftsteller Ludwig Thoma
21.01.2017 - 14:13
Gabriele Ingenthron
epd
Vom liberalen Satiriker zum wüsten Pamphlete-Schreiber: Ludwig Thoma war mehr als ein bayerischer Heimatdichter. Die Doppelmoral der Obrigkeiten spießte er stilsicher auf. Aber später begann er, gegen Juden und Sozialdemokraten zu hetzen.
19.01.2017 - 16:31
epd evangelisch.de
Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing hat die Rede des thüringischen AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke mit Äußerungen zum Berliner Holocaust-Mahnmal als "gezielte parteipolitische Provokation" kritisiert.
EKD-Synode in Mgdeburg
27.11.2016 - 11:29
epd
Wut und Vernichtungsdrohungen hätten im Internet einen Raum gesucht und gefunden, in dem sie sich hemmungslos austoben könnten, so Bedford-Strohm.
26.08.2016 - 16:26
epd
Die katholische Pfarrei St. Gertrud München hat der Hetze in sozialen Medien zu einem Foto von Afrikanern vor ihrer Kirche widersprochen.
18.03.2016 - 17:29
epd
Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, hat eine zunehmende Hetze im Internet scharf kritisiert. "Die Würde des Menschen darf nicht verletzt werden, auch nicht im Internet", erklärte Rekowski am Freitag in einer Videobotschaft.
17.09.2015 - 11:43
epd
Internetnutzer sollten nach Überzeugung des Medienrechtlers Carsten Ulbricht engagierter gegen Hasskommentare im Netz vorgehen.
11.09.2015 - 17:00
epd
Bundespräsident Joachim Gauck hat die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Deutschland gelobt.
RSS - Hetze abonnieren