Themen
29.03.2021 - 08:00
Noch ein Statement zur Segnung homosexueller Paare? Muss das sein? Nichts muss. Niemand muss. Ich aber, ich muss. Weil das Nein aus Rom mich verletzt und Schweigen darum keine Option ist - für mich als betroffene Katholikin. Also dann: ein Text über die Liebe und die Ohnmacht des Vatikans.
01.02.2021 - 08:00
Die Unerbittlichkeit der Amanda Gorman
Kreuz mit aufziehenden Wolken
06.01.2021 - 11:56
Linda Salander (26)* ist eine junge Transfrau und bi. Sie wuchs in einer strengen freikirchlichen Gemeinschaft auf, in der es weder gleichgeschlechtliche Liebe noch Transidentität geben durfte. Argumentiert wurde mit Gottes Willen. Trotzdem ist sie in ihrem Glauben stark geblieben. Katharina Payk hat sie zum Gespräch getroffen.
Alle Inhalte zu: Glauben
Jahreslosung für 2021
01.01.2021 - 08:37
Anne Kampf
„Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ (Lukas 6,36). Die Jahreslosung für 2021 fordert zu echtem Mitgefühl und zu praktischem Handeln auf.
Von den Schwachen und Starken im Glauben aus dem Römerbrief
15.11.2020 - 06:05
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest von den Schwachen und Starken im Glauben aus dem Römerbrief (14,1-13) in der Lutherbibel 2017.
12.10.2020 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Was Marionetten und nackter Glauben verbindet
Modedesigner Harald Glööckler stellt sein Buch "Kirche, öffne dich!" vor.
05.09.2020 - 16:39
Markus Bechtold
evangelisch.de
Im Umgang mit sexuellem Missbrauchsopfern verhalte sich die Kirche menschenverachtend, sagt der Designer Harald Glööckler. Zugleich mache sie mit der besten Botschaft der Welt das schlechteste Marketing. Dabei sollten Pfarrer mit Verständnis und Hoffnung auf Menschen zugehen.
17.08.2020 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Mit Kindern über den Tod sprechen.
23.05.2020 - 18:04
Tilmann P. Gangloff
epd
Viele Eltern tun sich schwer, mit ihren Kindern über Tod und Sterben zu sprechen. Auf jeden Fall solle man ehrlich sein, sagt Erziehungsberater Ritzer-Sachs. Moderator Ralph Caspers hat über Kinderfragen rund um den Tod ein Buch geschrieben.
12.02.2020 - 10:43
Matthias Albrecht
Unser Glaube ist ein Geschenk. Doch was tun, wenn wir merken, dass uns dieses Geschenk abhanden zu kommen droht? Zum Beispiel, weil wir in der Gemeinde schwere Verletzungen erfahren haben. Drei Männer erlebten das, nachdem sie dort von ihren homosexuellen Empfindungen erzählten. Eine Andacht zum Glauben und dem Ringen darum, ihn zu bewahren.
 Die Jahreslosung 2020 ist aus MK 9,24 und setzt sich mit dem Thema Zweifel im Glauben auseinander.
02.01.2020 - 09:06
Anne Kampf
In Grenzsituationen des Lebens fällt es vielen schwer, an Gott zu glauben. So auch dem Vater eines kranken Kindes in der Geschichte, aus der die Jahreslosung für 2020 stammt: "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!", ruft er und bringt damit auf den Punkt, was Glauben bedeutet.
Bibel liegt neben Kreuz auf Tisch
01.01.2020 - 16:37
epd
Erderwärmung, Populismus, verrohende politische Kultur - angesichts beunruhigender Entwicklungen rufen die Kirchen zu Gottvertrauen und Mut im neuen Jahr auf. Der Papst nutzt seine Predigt am Neujahrstag für einen Appell gegen Gewalt an Frauen.
18.11.2019 - 06:16
Birgit Mattausch
Ganz ohne "Think positive"
RSS - Glauben abonnieren