Themen
18.11.2019 - 06:16
Ganz ohne "Think positive"
11.11.2019 - 08:00
Versteht ihr immer, was bei euch los ist? Ich nicht. Aber dann kommen auf einmal Zeichen, Signale. Und plötzlich ...
 Die Jahreslosung 2020 ist aus MK 9,24 und setzt sich mit dem Thema Zweifel im Glauben auseinander.
28.10.2019 - 17:53
In Grenzsituationen des Lebens fällt es vielen schwer, an Gott zu glauben. So auch dem Vater eines kranken Kindes in der Geschichte, aus der die Jahreslosung für 2020 stammt: "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!", ruft er und bringt damit auf den Punkt, was Glauben bedeutet.
Alle Inhalte zu: Glauben
14.10.2019 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Beten hilft. Was für ein lapidarer Satz von einer, die glaubt. Wie arrogant er daherkommt! Wie überheblich. Wie muss er erst Leuten erscheinen, die nicht glauben?
11.10.2019 - 17:00
Claudius GrigatChris und Roman
evangelisch.de
Virtuelles Geld - böse oder gut? Chris und Roman erörtern diese und andere Fragen rund um Bitcoin, LIbra und alle möglichen Blockchain-Währungen.
19.08.2019 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Wie Jesus einmal Kakao machte und ganz nebenbei heimlich Frieden stiftete.
24.06.2019 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Gott hat mir etwas zugetraut. Und mir sein Paradies geschenkt. Mir! Im Juni!
Schöpfung und Gott
03.06.2019 - 09:11
Lisa Menzel
Für Barbara Drossel sind Glaube und Naturwissenschaft keine Gegensätze, sondern zwei Welten, die Antworten auf unterschiedliche Fragen bereithalten.
28.04.2019 - 10:00
Beatrice von Weizsäcker
Wo ist Gott, wenn Festtage wie Ostern vorbei sind? Wo ist er im täglichen Einerlei? Wo, wenn es nicht um ihn geht, sondern um uns?
Die Pfarrachhöhe ist eine Erhebung in der Hundsteingruppe in Österreich und fällt durch die drei Kreuze auf ihrem Gipfel auf. Von dort hat man eine wunderbare Sicht auf die umliegenden Almen.
20.04.2019 - 08:33
epd
Einer Umfrage zufolge glaubt nur noch etwas mehr als die Hälfte der Deutschen (55 Prozent) an "einen Gott".
Harald Glööckler ist gläubig, aber aus der Kirche ausgetreten.
28.10.2018 - 10:12
epd
Couturier Harald Glööckler hat in seiner Kindheit schlechte Erfahrungen mit der Kirche gemacht. "Kam ich aus der Kirche, habe ich mich immer schlecht gefühlt", sagte der exzentrische Modedesigner dem evangelischen Monatsmagazin "chrismon".
27.10.2018 - 11:41
epd
Der Regisseur Andreas Dresen bedauert, in der DDR nicht mehr über Kirche und Glauben erfahren zu haben. "Das empfinde ich heute als kulturelles Defizit", sagte der 1963 in Gera geborene Dresen am Freitagabend auf dem Kunst- und Kulturkongress der Nordkirche in Schwerin.
Die Missions-Großveranstaltung "ProChrist" füllt Hallen.
16.10.2018 - 11:32
epd
Dortmund wird zentraler Austragungsort von "ProChrist live 2021". Die Themenwoche werde vom 13. Juni bis 19. Juni 2021 dauern, teilte der Verein "ProChrist" am Montag in Kassel mit.
RSS - Glauben abonnieren