Themen

Geschlechter

27.05.2020 - 09:03
Heterosexualität ist heilbar! Diese Aussage ist selbstverständlich Unsinn, denn da gibt es nichts zu heilen. Das gilt genauso für Homo- und Bisexualität, sowie Transgeschlechtlichkeit und weitere Varianten der Geschlechtsentwicklung. Trotzdem wurde und wird immer wieder genau dies versucht, oft mit schrecklichen Folgen für die Betroffenen. Ein neues Gesetz soll dem jetzt Einhalt gebieten. Doch tut es das tatsächlich? Ich habe dazu Stimmen aus der queer-christlichen Community gesammelt.
14.05.2020 - 12:49
Ruth Heß übernimmt zum 1. Juli die Position der Theologischen Studienleitung im Studienzentrum der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für Genderfragen in Kirche und Theologie in Hannover.
Stadtbild Düsseldorf
07.02.2020 - 09:01
Klimaschutz, Digitalisierung und Geschlechtergerechtigkeit. Der evangelische Kirchenkreis Düsseldorf will Bürger zur Zukunft der Kirche in der Stadt befragen
Alle Inhalte zu: Geschlechter
rosa_winkel_.jpg
13.06.2018 - 10:39
Matthias Albrecht
"Die Würde des Menschen ist unantastbar", so beginnt unser Grundgesetz. Auf diesen Satz baut Bundespräsident Frank Walter Steinmeier seine Rede anlässlich des 10. Jahrestages der Einweihung des Denkmales für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen zu Beginn diesen Monats auf. Doch ist die Würde der Homosexuellen in unserem Land wirklich so unantastbar?
19.05.2018 - 17:43
epd
Die SPD lehnt den Gesetzentwurf von Innenminister Horst Seehofer (CSU) über die Rechte von Menschen ohne eindeutiges biologisches Geschlecht ab.
bundesverfassungsgericht_2.jpg
15.11.2017 - 09:56
Matthias Albrecht
Die Einführung einer dritten Geschlechtskategorie fordert das Bundesverfassungsgericht. Viele reagieren hierauf zurückweisend. Die Gesellschaft solle sich nicht so viel mit Minderheiten befassen, wird argumentiert. Diese Einstellung ist kurzsichtig, undemokratisch und unchristlich. Denn das Urteil geht uns alle an.
schlafsaele_2.jpg
06.09.2017 - 12:07
Matthias Albrecht
Tim ist nicht der erste homosexuelle Junge, der auf der Klassenfahrt ein Zimmer mit seinen Freundinnen teilen will. Aber Tim ist der erste, der öffentlich darum kämpft es zu dürfen. Das ist nicht nur sehr mutig, sondern auch sehr richtig, denn es ist an der Zeit einzusehen: Die generelle Geschlechtertrennung bei der Zimmerverteilung ist falsch.
28.08.2017 - 14:50
epd
Die traditionellen Geschlechterrollen bestehen fort. Für Frauen bedeutet das nach der Geburt eines Kindes: Sie erledigen erheblich mehr unbezahlte Arbeit. Auch bei Männern erhöht sich mit der Vaterschaft die Arbeitsbelastung, jedoch in anderer Form.
Eingang zur Freimaurer-Loge in Frankfurt
02.08.2017 - 12:21
epd
Die Behörde begründete dies mit der Satzung der Loge. Danach ist die Loge eine "auf vaterländischer und christlicher Grundlage beruhende Vereinigung wahrheitsliebender, ehrenhafter Männer".
muesli_2.jpg
20.01.2017 - 12:17
Matthias Albrecht
Der Kampf für Geschlechtergerechtigkeit soll eine Ideologie sein? Nein. Ideologisch ist, wie Geschlecht derzeit in unserer Gesellschaft normiert wird. Christ_innen sollten sich aufgerufen fühlen, diese Ideologie in Frage zu stellen.
07.11.2016 - 11:12
epd
Das Evangelische Zentrum Frauen und Männer und die Bremische Kirche wollen mit einem Faltblatt über die politischen Hintergründe der aktuellen Genderdebatte aufklären.
herz_2.jpg
27.05.2016 - 11:21
Matthias Albrecht
Sollen transgeschlechtliche Menschen Toiletten oder auch Umkleideräume benutzen dürfen, die ihrem Geschlecht entsprechen? In den USA wird um diese Frage gerade eine heftige Debatte geführt. Dabei präsentieren sich besonders fundamentalistische Christ_innen als Gegner_innen der Menschenrechte. Doch ist solches Tun mit der Nachfolge Christi vereinbar?
18.03.2016 - 17:23
evangelisch.de
Mit einem gemeinsam gekochten Abendessen unter dem Motto "Salz und Licht" in der Lutherkirche in Hannover hat das Evangelische Zentrum Frauen und Männer am Donnerstag, 17. März, seine Gründung gefeiert.
RSS - Geschlechter abonnieren