Themen
Alle Inhalte zu: Diskussion
Der Berliner evangelische Bischof Markus Dröge
21.06.2018 - 17:31
epd
Der Berliner Bischof Markus Dröge hat vor einer Ausgrenzung von AfD-Anhängern in Kirchengemeinden gewarnt.
28.01.2018 - 10:11
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Angesichts der Debatte über Grenzen der Meinungsfreiheit an Universitäten hat der Vorsitzende des Evangelisch-theologischen Fakultätentags, Bernd Schröder, dazu aufgerufen, die Regeln eines offenen akademischen Diskurses aufs Neue bewusstzumachen.
Menschen vor dem Segensroboter BlessU-2
11.09.2017 - 08:46
Manon Priebe
Darf ein Roboter segnen? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau seit Monaten. Nun lud die EKHN Kritiker, Zweifler und Befürworter zu einem "offenen Dialog".
09.08.2017 - 15:04
epd
"Man schließt sich im Kokon der eigenen Überzeugungen ein, bleibt unter Gleichgesinnten und pflegt seine Vorurteile", sagte Huber der Wochenzeitung "Die Zeit". "
Margot Käßmann
13.09.2016 - 11:42
epd
Eine Gruppe der rechtsextremen Identitären Bewegung hat am Montagabend in Berlin ein Podiumsgespräch mit der Reformationsbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, massiv gestört.
Pfadfinder helfen beim Kirchentag 2015 in Stuttgart.
17.02.2016 - 11:32
evangelisch.de
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat eine neue Website gestartet. Auf evangelisch-ehrenamt.de sollen Interessierte über die "Zukunft des Ehrenamtes" diskutieren.
Prof. Dr. Notger Slenczka
13.07.2015 - 22:38
Sarah Salin
evangelisch.de
Seit Monaten werden die Thesen von Professor Notger Slenczka zur Bedeutsamkeit des Alten Testaments diskutiert und scharf kritisiert. Gestern Abend fand endlich die von den Berliner Theologie-Studierenden organisierte, öffentliche Disputation der Thesen statt.
Umkehrpfeil auf einer Straߟe
12.10.2013 - 09:30
Thomas Klatt
Brauchen die drei monotheistischen Religionen Reformen, und könnten sie das heute überhaupt? Darüber diskutierten drei Vertreter von Christentum, Judentum und Islam in Berlin, darunter auch die EKD-Kulturbeauftragte Petra Bahr.
20.09.2013 - 15:17
epd
Vier Theologen werden das umstrittene Papier bei einem Symposium in Berlin diskutieren.
Sandra Maischberger und ihre Gäste
28.08.2013 - 00:00
Christiane Meister
Weltweit sind 45 Millionen Menschen auf der Flucht. Auch in Deutschland kommen sie an. In Berlin protestieren Rechte und Anwohner gegen ein neues Asylbewerberheim. "Sind wir Ausländerfeinde?" war Thema der Sendung "Menschen bei Maischberger".
RSS - Diskussion abonnieren