Themen

Der Krieg in Syrien

Flüchtlinge in Presevo an der serbisch-mazedonischen Grenze
06.01.2016 - 00:00
Christian Vietz war mit der christlichen Hilfsorganisation humedica an der serbisch-mazedonischen Grenze im Einsatz, um Flüchtlingen zu helfen. Im Interview mit evangelisch.de blickt er auf die Zeit vor Ort zurück und erzählt, was der Einsatz mit ihm gemacht hat.
Kinder auf der Ladefläche eines LKW in Kobane, Syrien.
03.02.2016 - 12:25
Den UN zufolge gehen 2,1 Millionen Kinder und Jugendliche in Syrien und 700.000 syrische Flüchtlingskinder in den Nachbarländern nicht zur Schule.
Barada Hilfe für Syrien
14.09.2015 - 09:33
Psychologiestudentin Dunja Khoury plant ihren sechsten Aufenthalt an der türkisch-syrischen Grenze. Sie sagt: "Jeder kann zu Flüchtlingen hingehen und fragen, was sie brauchen." Manchmal brauchen sie nur Mitgefühl und ein offenes Ohr.
Alle Inhalte zu: Die Krise in Syrien
14.04.2018 - 16:06
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat den Angriff der Westmächte USA, Frankreich und Großbritannien auf Ziele in Syrien kritisiert.
Bürgerkrieg in Syrien
13.04.2018 - 11:03
Dieter Sell
epd
Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat seine große Sorge angesichts der verbalen Eskalation im Syrien-Konflikt zum Ausdruck gebracht.
Sanitäter mit Kleinkindnach Giftgasangriff
08.04.2018 - 14:21
epd
Das Assad-Regime hat mutmaßlich wieder Chemiewaffen gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt. Unter den Opfern sollen auch viele Kinder sein.
Flüchtlinge stehen an einem Checkpoint in dem Ort Inab bei Afrin.
20.03.2018 - 14:13
epd
In Syriens derzeit umkämpften Regionen Afrin und Ost-Ghuta herrscht unvorstellbares Leid. Hunderttausende Menschen auf der Flucht harren aus und sind Gewalt, Hunger und Kälte ausgeliefert.
17.03.2018 - 10:36
epd
Nach dem Angriff auf ein Krankenhaus im syrischen Afrin haben Menschenrechtler Bundesregierung und Nato zum Handeln aufgerufen.
Hanaa (8) aus Aleppo
12.03.2018 - 11:34
epd
Seit sieben Jahren tobt ein blutiger Bürgerkrieg in Syrien - für die Kinder war der Hilfsorganisation UNICEF zufolge 2017 das bisher schlimmste Jahr. Doch die grandenlose Gewalt gegen die Schwächsten geht weiter.
Ausbildungszentrum in Syrien in Latakia
06.03.2018 - 15:31
Burkhard Weitz
Wo Granaten und Raketen Wohnungen beschädigten, wird nun gemauert und verputzt. Ein christliches Hilfswerk betreibt in Syrien Wiederaufbau, auch wenn noch kein Frieden herrscht. Zudem soll Ausbildung neue Perspektiven eröffnen.
Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe
05.03.2018 - 13:46
Burkhard Weitz
epd
Nach sieben Jahren Krieg und Zerstörung brauchen viele Syrer nach Einschätzung von Diakonie-Katastrophenhilfe-Präsidentin Cornelia Füllkrug-Weitzel neben Wohnraum derzeit ganz dringend medizinische Hilfe.
UN-Generalsekretär Antonio Guterres betonte, dass die Waffenruhe auch wirklich genutzt werden müsse, um Menschen zu helfen.
26.02.2018 - 11:12
epd
Die 30-tägige Waffenruhe in Syrien müsse auch wirklich genutzt werden, um Menschen zu helfen, betonte UN-Generalsekretär Antonio Guterres.
Ost-Ghuta
25.02.2018 - 08:40
epd
Der UN-Sicherheitsrat hat sich nach tagelangen Verhandlungen auf eine Waffenruhe in Syrien verständigt.
RSS - Die Krise in Syrien abonnieren