Pop-Kantor Tobias Markutzik bei der Probe
22.03.2019 - 15:05
Die Musik in Gottesdiensten geht an den Hörgewohnheiten vieler Menschen vorbei, bemängeln Pop-Kantor Tobias Markutzik und Gospel-Pfarrer Stefan Fröhlich. Ein neues Projekt will nun mit Pop in Gottesdiensten mehr Menschen für die Kirche gewinnen.
Das Chormusical "Martin Luther King - Ein Traum verändert die Welt"
10.02.2019 - 13:31
1.200 Chorsängerinnen und -sänger bringen gemeinsam mit internationalen Solisten, Big Band und Streichorchester das Leben des 1968 ermordeten Bürgerrechtlers und Baptistenpastors Martin Luther King (1929-1968) auf die Bühne. 
Dekanatsmusikschulen in Bayern bildern Jungbläser für Posaune und Trompete aus.
03.02.2019 - 08:21
Damit in Gottesdiensten oder bei Beerdigungen der Posaunenchor nicht schräg klingt, braucht er anständig ausgebildete Bläser. Dekanatsmusikschulen können dabei die Kirchengemeinden unterstützen.
Alle Inhalte zu: Chor
Singen hilft bei der Trauerarbeit.
25.11.2017 - 09:35
Anne-Dorle Hoffgaard
epd
Beim wöchentlichen "Singen mit Trauernden" gehe es darum, "die heilsame und befreiende Wirkung des Singens zu spüren", erläutert Florian Rauch, Geschäftsführer des Unternehmens "Aetas".
500 Chöre haben bislang ihre Version von Martin Luthers berühmtem Choral "Ein feste Burg" ins Netz gestellt.
23.10.2017 - 11:43
epd
Sie singen für die Ärmsten: 500 Chöre haben bislang ihre Version von Martin Luthers berühmtem Choral "Ein feste Burg" ins Netz gestellt und damit mehrere Entwicklungsprojekte unterstützt.
Choral-Weltrekord
16.10.2017 - 14:29
epd
Weltrekordversuch zum 500. Reformationsjubiläum: Im brandenburgischen Prenzlau sollen zum Abschluss des Jubiläumsjahres alle 535 Lieder des evangelischen Gesangbuchs nonstop erklingen.
Der Chorleiter Gotthilf Fischer
13.10.2017 - 10:45
epd
Der schwäbische Chorleiter und Gründer der weltbekannten Fischer-Chöre, Gotthilf Fischer, will der Reformation ein musikalisches Denkmal setzen. Zum 500. Jahrestag des Thesenanschlags in Wittenberg am 31. Oktober veröffentlichte der 89-Jährige das Kirchenlied "Martin Luther".
02.10.2017 - 12:51
epd
Eine fast 500 Jahre alte Notenhandschrift aus Wittenberg ist in der Leipziger Universitätsbibliothek entdeckt worden. Das Doppelblatt aus einer Pergamenthandschrift enthalte drei deutschsprachige Kirchengesänge und ein lateinisches Stück, teilte die Universität n Leipzig mit.
vorschaltbild_chornblume.png
02.10.2017 - 09:46
Hans-Gerd Martens und Birke Schoepplenberg, ekn
Chornblume ist ein Projektchor, der aus der ostdeutschen evangelisch-methodistischen Kirche kommt. Zwei Mal im Jahr proben die 25 Sängerinnen und Sänger gemeinsam ein ganzes Wochenende lang. Der Chor tritt vor allem in Gottesdiensten auf. Jetzt fand das Probenwochenende statt.
30.07.2017 - 17:03
epd
Der Internationale Sommerkurs Gregorianik bietet Kennern und interessierten Neueinsteigern bis zum kommenden Sonntag eine Einführung in Theorie und Praxis des Gregorianischen Chorals.
Der Freiburger Jazzchor beim Eurovision Choir of the Year 2017
27.07.2017 - 16:38
Ralf Siepmann
Beim "Eurovision Choir of the Year" wurde Deutschland vom Freiburger Jazzchor vertreten. Dessen Tenor Steffen Bodemer ist gleichzeitig Kirchenmusiker und will "die guten Inhalte der Kirchen auf zeitgemäße Art und Weise transportieren". Dank der Musik fließen Welten ineinander.
13.07.2017 - 16:54
Claudius Grigat
PM
Insgesamt 7.000 Kinder beteiligen sich am Musikprojekt „Luther klingt klasse“, das am 16. Juli zweimal in der Porsche-Arena in Stuttgart beim Landeskinderchortag im Rahmen des Landeskirchenmusikfests aufgeführt wird.
Der Kanaani-Chor bei der der Filmpremiere von "Sing it loud - Luthers Erben in Afrika"
17.05.2017 - 16:59
Michael Güthlein
Für den tansanischen Kanaani-Chor ist die Musik ein Geschenk Gottes: Glaube und Gesang sind untrennbar miteinander verbunden. Mit der Zeit sind sie füreinander zur Familie geworden.
RSS - Chor abonnieren