Dietrich Bonhoeffer wurde der evangelische Theologe Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg bei Regensburg hingerichtet.
14.02.2019 - 10:46
Der Theologe und Sozialethiker Wolfgang Huber (76) hat Dietrich Bonhoeffer als einen der wichtigsten deutschen Theologen des 20. Jahrhunderts gewürdigt.
US-Pastorin Nadia Bolz-Weber
09.02.2019 - 13:48
"Shameless" heißt das neue Buch der populären US-Pastorin Nadia Bolz-Weber. Darin fordert sie eine sexuelle Reformation. Ihrer Meinung nach hat die Kirche viel zu lange die Sexualität ihrer Mitglieder unterdrückt.
16.09.2018 - 09:44
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, sieht den Zusammenhalt in der Gesellschaft in hohem Maß gefährdet. Mit einem Appell zum Austausch und zum Zuhören beginnt sein neues Buch mit dem Titel "Unerhört!", das am Montag erscheint.
Alle Inhalte zu: Buch
Margot Käßmann
03.04.2018 - 09:05
epd
Wenige Monate vor ihrem Ruhestand gibt eine neue Biografie über die prominente Theologin Margot Käßmann Einblicke in Gedanken und Gefühlsleben der früheren Bischöfin.
02.03.2018 - 14:41
epd
Die Schriftstellerin Susann Pásztor bekommt den Evangelischen Buchpreis 2018.
07.10.2017 - 09:54
epd epd-Gespräch: Renate Kortheuer-Schüring
EKD-Kulturbeauftragter Claussen regt "Entschleunigung" beim Lesen an.
Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
06.10.2017 - 10:00
epd
Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood gilt als eine der bedeutendsten Erzählerinnen. In ihren Romanen und Essays beschreibt sie gefährliche, gesellschaftliche Entwicklungen. Dafür erhält sie den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
09_storm_storm_in_einer_kirche_ricardo_vaz_palma_i-201.jpg
23.03.2017 - 09:31
Claudius Grigat
mit Material aus PM
Der Kinder- und Jugendfilm "Storm und der verbotene Brief" über die Reformation kommt heute in die deutschen Kinos. evangelisch.de zeigt in einer Clip-Premiere einen ersten Ausschnitt aus dem Werk.
weiter.glauben.jpg
17.02.2017 - 12:32
Matthias Albrecht
Aktuell entsteht ein Buch, in dem Christ_innen aus der frommen Welt, also aus evangelikalen, pietistischen oder charismatischen Kreisen, von ihrem ComingOut erzählen. Auch Timo teilt dort seine Geschichte. Im Interview berichtet er über das Buchprojekt, das er ins Leben rief und für die Initiative Zwischenraum umsetzt.
Der Liedermacher Wolf Biermann stellte in der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt am Main seine Autobiografie "Warte nicht auf bessre Zeiten!" vor.
08.02.2017 - 10:38
Elvira Treffinger
epd
Als junger Kommunist hat sich Wolf Biermann 1953 kurz nach seiner Übersiedlung von Hamburg in die DDR für eine Mitschülerin eingesetzt. Sie war Mitglied der evangelischen Jungen Gemeinde und sollte zum Austritt gezwungen werden. Wolf Biermann über sein Verhältnis zur Religion.
Margarete und Friedrich Große-Oetringhaus.
12.10.2016 - 08:51
Lilith Becker
evangelisch.de
Der Sohn hat die Tagebücher seines Vaters in einem Buch herausgegeben. Das Besondere: der Vater, ein evangelischer Pfarrer der Bekennenden Kirche, schrieb sie auf Zigarettenpapierchen in russischer Kriegsgefangenschaft.
Andruck der neuen Lutherbibel am 16.06.2016 in der Druckerei C.H. Beck in Nördlingen
19.09.2016 - 00:00
Anne Kampf
evangelisch.de
Wer gerade jetzt bei der Deutschen Bibelgesellschaft in Stuttgart arbeitet, hat das Glück, an einem bedeutenden Projekt mitzuwirken: Die Lutherbibel 2017 wird hier hergestellt.
Buch Gespräch:"Die Welt verändern" mit Gregor Gysi, Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm.
08.09.2016 - 18:22
Claudius Grigat
evangelisch.de
"Die Welt verändern" - so heißt ein neues Buch, herausgegeben von Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm. In ihm bekennen die beiden prominenten Protestanten Farbe und erläutern, "was uns der Glaube heute zu sagen hat."
RSS - Buch abonnieren