Rubriken

Wirtschaft und Arbeit

Alle Inhalte zu: Wirtschaft und Arbeit
20 von 50 Beschäftigten im Berliner Hotel Rossi sind durch eine Behinderung beeinträchtigt.
26.06.2018 - 14:55
Verena Mörath
epd
20 von 50 Beschäftigten sind durch eine Behinderung beeinträchtigt. Dennoch muss sich das Berliner Hotel Rossi im Markt behaupten und seine Gäste zufriedenstellen. Ein Jahr nach der Eröffnung wirken alle zufrieden.
24.06.2018 - 12:10
epd
Die Koalition will mit dem Baukindergeld Familien helfen, ein Eigenheim zu bauen oder zu erwerben. Doch strittig ist, wie groß das Haus sein darf, das gefördert wird.
Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland.
18.06.2018 - 17:04
epd
Anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat der rheinische Präses Manfred Rekowski die Innovationskraft des Genossenschaftswesens gewürdigt.
Britta Wagner an der Kasse in der Spielewelt.
15.06.2018 - 16:34
Rebecca ErkenInsa Hagemann (Fotografin)
Britta Wagner, 48, Angestellte in einem Spielzeugladen, Düsseldorf, hat eine Lernbehinderung.
14.06.2018 - 09:15
Isabela Pacini, Sandra Schildwächter, Claudius Grigat
Die Welt schaut auf Russland: Die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gastiert hier. Wer aber sind - außer den Funktionären - eigentlich die Gastgeber? Die Fotografin Isabela Pacini hat verschiedenste Menschen in ihrer Heimat Russland getroffen und lässt sie zu Wort kommen.
Der Vorstandsvorsitzende der Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank), Ekkehard Thiesler, findet nicht akzeptabel, wenn Banken, die mit Hilfe von Steuermitteln gerettet wurden mit Kampfkonditionen am Markt auftreten.
13.06.2018 - 12:41
epd
Die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) ist im zurückliegenden Geschäftsjahr in mehreren Bereichen gewachsen.
Der Mindestlohn beträgt 8,84 Euro brutto pro Stunde.
10.06.2018 - 11:42
epd
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) rechnet mit einer deutlichen Erhöhung des Mindestlohns. "Die Mindestlohnkommission wird noch im Juni eine Erhöhung vorschlagen."
Gesche Joost, Internetbotschafterin der Bundesregierung
08.06.2018 - 09:38
epd
Die Internetbotschafterin der Bundesregierung, Gesche Joost, sieht durch die Digitalisierung große Herausforderungen auf den Sozialstaat zukommen.
Diakoniepraesident Ulrich Lilie
07.06.2018 - 15:02
epd
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, sieht in der Digitalisierung der Arbeitswelt neue Chancen und Freiräume für Berufstätige. Mobiles Arbeiten ("New Work") könne es erleichtern, Beruf und Familie zu vereinbaren, sagte Lilie am Donnerstag in Berlin.
Kim-Lea und ihre Mutter Karin Glaub
07.06.2018 - 14:33
Silke Tornede
epd
Eine Familie aus Herford kämpft seit rund einem Jahr um die Grundsicherung für ihre erwachsene, geistig behinderte Tochter. Die Lebenshilfe unterstützt die Klage vor dem Sozialgericht Detmold. Urteile aus anderen Städten machen den Betroffenen Mut.
RSS - Wirtschaft und Arbeit abonnieren