Rubriken

Kultur

Musik und Film, Kunst und Architektur, Games und soziale Medien: So erklärt uns die Kultur das Leben - und macht es nebenbei auch unterhaltsamer
Das Tuchbild mit dem Antlitz Jesu
15.05.2015 - 17:03
Lange Haare, Bart, etwas hager, so kennen viele Jesus. Kunsthistoriker Martin Büchsel erklärt, wer für diese Christusdarstellung verantwortlich ist, welche weiteren Jesusbilder es gibt und ob jemand weiß, wie er tatsächlich aussah.
07.09.2015 - 10:50
Geigen, gespielt von Juden während der Verfolgung: Amnon Weinstein restauriert die Instrumente und sammelt ihre Geschichten. Der Geigenbauer will die Erinnerung an den Holocaust wachhalten. Und verarbeitet dadurch auch seine eigene Familientragödie.
Im Film "Wavumba" träumt ein kenianischer Fischer von einem letzten großen Fang.
04.10.2012 - 11:31
Welche Rolle spielt das Thema "Religion" in Filmen? "Glaube im Film: Spiegel oder Herausforderung" war am Mittwoch Thema einer Podiumsdiskussion auf dem Filmfest Hamburg.
Alle Inhalte zu: Kultur
22.05.2019 - 15:00
Anika Kempf, Lena Ohm
evangelisch.de
Bekannt ist das Ruhrgebiet für seine Industriekultur. Tief im Westen, zwischen Ruhr, Rhein, Emscher und Lippe gibt es aber auch einige sehenswerte und geschichtsträchtige evangelische Kirchen, zu denen sich ein Ausflug lohnt. evangelisch.de stellt Ihnen einige Highlights vor,
Angelika Klüssendorf erhält Marie Luise Kaschnitz-Literaturpreis.
19.05.2019 - 16:08
epd
Sowohl Klüssendorfs Erzählungen als auch ihre Romane bestächen durch eine klare, direkte Sprache, die den Leser sofort in ihren Bann zieht, begründete die Jury ihre Entscheidung.
Kinderbuchautor Eric Carle
17.05.2019 - 14:54
epd
Das Wilhelm-Busch-Museum für Karikatur und Zeichenkunst ehrt den deutsch-amerikanischen Kinderbuchautor Eric Carle mit einer Geburtstagsausstellung. Es ist die europaweit einzige Schau, die den Schöpfer des Klassikers "Die kleine Raupe Nimmersatt" und sein Gesamtwerk würdigt.
Eurovision Song Contest 2019 Halbfinale
16.05.2019 - 15:10
epd
Vor dem Finale des Eurovision Song Contest (ESC) am Wochenende protestieren Israels ultraorthodoxe Juden gegen die Entheiligung des Sabbats bei den Vorbereitungen des Fernseh-Events.
 „Verschwörungstheorien – früher und heute“
14.05.2019 - 16:28
Martina Schäfer
epd
Wie entstehen Verschwörungstheorien, wie funktionieren sie und wie können sie entlarvt werden? Das Klostermuseum Dalheim beschäftigt sich in seiner neuesten Ausstellung eingehend mit dem Phänomen und will einen Beitrag zur Aufklärung leisten.
13.05.2019 - 09:25
Anika Kempf, Jörg Echtler
Spielen galt in der christlichen Tradition lange als des Teufels. Heute gibt es eine Vielzahl von Spielen christlichen oder biblischen Inhalts zu kaufen - vom Memory bis hin zum aufwendigen Rollenspiel. Wir stellen eine kleine Auswahl vor.
12.05.2019 - 13:21
Hanno Terbuyken
Die Digitalkonferenz re:publica kam 2019 reichlich kulturpessimistisch rüber. Liegt vielleicht daran, dass Internet und Digitalisierung die Wild-West-Zeiten hinter sich haben und langsam klar wird, welche Variante der digitalisierten Welt wir eigentlich wollen.
Die Wiedmann-Bibel ist die längste Bibel der Welt.
11.05.2019 - 16:15
epd
Die Stuttgarter Wiedmann-Bibel wird in den USA erstmals komplett und an einem Stück gezeigt. Das als "längste Bibel der Welt" bekannte Werk des Malers Willy Wiedmann werde in Washington am 1. Juni auf 1.517 Meter entfaltet, teilte die Wiedmann Media AG mit.
Ökumenischer Gottesdienst im ZKM
09.05.2019 - 10:40
epd
Über die religiöse Dimension in der Kunst informiert der Arbeitskreis "Kunst und Kirche" in Karlsruhe seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass gibt es am Sonntagabend (12. Mai) einen Ökumenischen Museums-Gottesdienst im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM).
09.05.2019 - 09:34
Lilith Becker, Anika Kempf
evangelisch.de
Am 9. Mai 2019 ist 60. Jahrestag der Grundsteinlegung für den Neubau der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche nach den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg. Eine Zeitreise in Bildern durch die bewegte Geschichte eines Symbols der deutschen Hauptstadt.
RSS - Kultur abonnieren