Telefonseelsorge hilft auch zu Weihnachten

Telefonseelsorge hilft auch zu Weihnachten

© Evangelisches Medienhaus Stuttgart

Screenshot des Youtube-Videos mit Martina Rudolph-Zeller, Leiterin der Telefonseelsorge Stuttgart.

Telefonseelsorge hilft auch zu Weihnachten
Auch zu Weihnachten wenden sich Menschen mit ihren Sorgen und Ängsten an die Mitarbeiter:innen der Telefonseelsorge.
26.12.2020
Evangelisches Medienhaus Stuttgart

In Stuttgart haben sie unter anderem Martina Rudolph-Zeller, die Leiterin der dortigen Telefonseelsorge am Apparat. Im Interview mit dem Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, erzählt sie, was die Menschen gerade zum Fest belastet und, welche Sorgen die Corona-Pandemie bereitet.

evangelisch.de dankt dem Evangelischen Medienhaus Stuttgart für die Kooperation.

Mehr zu Telefonseelsorge, Seelsorge
tröstende Hände halten andere Hände
Wertvoll, heilsam, professionell: Die kirchliche Seelsorge hat ein hohes Renommee. Angesichts des Mitgliederschwunds denkt die rheinische Kirche darüber nach, wie diese wichtige Arbeit künftig geleistet werden kann.
Pfarrer Bernd Bazin vor der zerstörten Fußgängerbrücke nach der Flutkatastrophe vom Juli 2021 im Ahrtal
"Die Flut hat meinen ursprünglichen Job weggespült", sagt Bernd Bazin. Der evangelische Pfarrer und Seelsorger war Anfang 2020 eigentlich für das Projekt "Kirche auf der Landesgartenschau" an die Ahr gekommen.

Sehen Sie hier die ganze Sendung: "Weihnachten, zuhause - mit Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.Frank Otfried July".

Die Telefonseelsorge Stuttgart ist rund um die Uhr unter dieser kostenlosen Telefonnummer zu erreichen: 08 00.1 11 01 11. 

Wer den telefonischen Kontakt scheut, kann sich auch per Mail oder im Chat beraten lassen: https://online.telefonseelsorge.de