Erdteile und Länder
Debatte um organisierte Hilfen zum Suizid und assistierte Selbsttötung
Hospiztag
Zum Welthospiztag am 9. Oktober fordert Bremens leitender evangelischer Theologe Bernd Kuschnerus eine bessere Versorgung sterbenskranker Menschen.
Verschiedene Konfessionen gemeinsam im Gebet
Ökumene
Die Synodenpräses der Evangelischen Kirche in Deutschland, Anna-Nicole Heinrich, hat die friedensbildende Kraft des religiösen Dialogs betont. Die frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann fordert, Jugendliche mehr daran zu beteiligen.
Der neue Potsdamer Garnisonkirchturm im Gerüst.
Kirche in der NS-Zeit
Seit vier Jahren wird am neuen Potsdamer Garnisonkirchturm gebaut und über das Für und Wider heftig diskutiert. Bei der Aufarbeitung der NS-Geschichte der evangelischen Kirche gebe es noch viel zu tun, sagt der Historiker Manfred Gailus.
Alle Inhalte: Mitteleuropa
Synagoge im alten Bahnhof
Neuer Rabbiner Levi Gottlib der jüdischen Chabad-Bewegung
Kirche auf neuen Wegen
Ladenkirche in Landshut mit Adresse Neustadt 258, direkt neben einem Unverpackt-Laden
Die Seemannsmission impft
Kristina Jung impft philippinische Seemann Ronald auf dem Erzfrachters "Brilliant Journey".
Neue Kirchenpräsidentin
Theologin Susanne Bei der Wieden neue Frau an der Spitze der VELKD
Spätes Bekenntnis
Carolin George hat sich im Alter von 42 in der Kirche St. Johannis in Lüneburg konfirmieren lassen.
Die Flut und ihre Folgen
Mit Holzbrücken gelangen Anwohner in der zerstörten Altstadt in Bad Münstereifel in ihre Häuser.
Jahr der Orgel
Silbermannorgel Freiberg
Flutkatastrophe
Pfarrer Albrecht Roebke
Dorfkirche Großengsee
Pfarrerin Susanne Thurn in Wallfahrtskirche St. Helena zu Großengsee (Landkreis Nürnberger Land)
Bischof July zum Wahlkampf
Rote Linie auf einem Asphaltboden: Die "rote Linien" Antisemitismus und Rassismus dürften im Wahlkampf nicht überschritten werden, sagt Landesbischof July.
Hochwasser
Friedhof nach der Unwetterkatastrophe
Evangelischer Campus Nürnberg
Millionenprojekt Evangelischer Campus
RSS - Mitteleuropa abonnieren