Der harte Weg zum Fußballprofi

Nachwuchstalent Montell
© ekn/Basiskirche
Die Nachwuchstalente Montell (Foto) und Jayson im Fußballinternat von Hannover 96 hat Pastor Christopher Schlicht von der Basis:Kirche besucht und zu ihrem Leben zwischen Schule und Training befragt.
Fußballprofi werden und in der Bundesliga spielen - das ist der Traum von Jayson (17) und Montell (18). Das Team der Basis:Kirche hat die beiden im Fußballinternat von Hannover 96 besucht und durften sie einen Tag lang begleiten.

Dieses eingebettete Video wird von YouTube bereitgestellt.

Beim Abspielen wird eine Verbindung den Servern von YouTube hergestellt.

Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzer:innenverhalten sammeln.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy

Video abspielen

Viel Zeit bleibt den jungen Nachwuchsspielern nicht zwischen Schule und Training. Der Tag beginnt für die beiden schon um 8 Uhr mit dem ersten Training, dann geht es zur Schule. Nach den Hausaufgaben wird weiter trainiert. Die jungen Fußballer müssen schon jetzt mit viel Druck umgehen können, denn wenn die Leistung nicht stetig steigt, kann der Traum vom Profifußballer schnell platzen. Dass ehemalige Profis wie Dirk Lottner die Nachwuchsmannschaften trainieren hilft allerdings dabei, den Fokus nicht zu verlieren. So klappt vielleicht der Weg in die Bundesliga.

evangelisch.de dankt der Basis:Kirche für die Kooperation. Produziert werden die Videos vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen (ekn), der unter anderem auch Radio-Beiträge für die Privatsender Radio ffn und Antenne erstellt.