Video

Martin Luther und die Sprache: "Dem Volk aufs Maul schauen"

Der Schriftsteller Navid Kermani kritisiert, dass die Protestanten die Menschen dort abholen wollen, wo sie sind. Arnd Brummer hält im Videokommentar dagegen: Luthers Bibelübersetzung war nicht für kultivierte Intellektuelle gedacht.